FANDOM



Kingdom Hearts Birth by Sleep IconKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX IconKingdom Hearts Unchained x iconGeprüfter Artikel

Anastasia

Anastasia BBS


Jemande

Katakana アナスタシア

Romaji Anasutashia

Typ Jemande
Synchron-
sprecher
(Ja:) Ayumi Kida
(En:) Tress MacNeille
Heimatwelt Palast der Träume
Ursprung Cinderella
Spiele Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Kingdom Hearts Unchained χ

Anastasia

Kingdom Hearts: Birth by Sleep - Aquas Bericht
Die jüngere der beiden Töchter von Gräfin Tremaine. Zusammen mit ihrer Schwester Drisella piesackt sie Cinderella täglich.

Sie bildet sich viel auf ihr Flötenspiel ein, spielt in Wahrheit aber ziemlich schlecht.

Anastasia ist ein Bewohnerin der Welt Palast der Träume und kommt in Kingdom Hearts: Birth by Sleep vor. Sie ist eine der Töchter der Gräfin Tremaine, sowie die Stiefschwester von Cinderella. Ihre leibliche Schwester ist Drisella.

AussehenBearbeiten

Anastasia ist eine dünne junge Frau, mit einem runden Gesicht und einer langen Nase. Auf beiden Seiten ihrer Nase verlaufen zwei lange Falten. Diesen Gesichtszug teilt sie mit ihrer Mutter und ihrer Schwester. Sie hat helle Haut und ihre Augen sind braun. Sie trägt langes rötliches Haar, mit einem kurzem Pony-Schnitt über ihrer Stirn. Dazu trägt sie ein rosafarbenes Ballkleid mit einem violetten Top und an beiden Schultern zwei Puffärmel mit stark gebauschter Weite. Am Kopf trägt sie ein Stirnband mit einer großen grünen Feder.

PersönlichkeitBearbeiten

Anastasia ist, wie ihre ältere Schwester, verwöhnt, egoistisch und faul. Sie würde alles tun um ihren eigenen Weg zu gehen, bis hin zu dem Punkt, in dem sie sich nach der Dunkelheit in ihrem Herzen richtet. Sie streitet manchmal mit ihrer Schwester Drisella, aber zu ihrer Stiefschwester, Cinderella ist sie gefühllos. Trotz ihrer Selbstsucht ist sie sehr loyal zu ihrer Mutter. Obwohl sie ihr Flötenspiel schlecht beherrscht ist sie sehr stolz darauf.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Anlässlich eines Ballabends der im Palast der Träume abgehalten wird, werden alle unverheirateten Frauen zum Prinzen eingeladen, damit dieser eine Braut zum heiraten findet. Zusammen mit ihrer Schwester Drisella und ihrer Mutter, der Gräfin Tremaine, versucht sie alles um Cinderella davon abzuhalten zum Ball zugehen, indem sie ihr endlose, schwierige Arbeiten gibt, die Cinderella aber nicht rechtzeitig beenden kann und sie so davon abzuhalten, ein passendes Kleid für sich zu finden.

Als Ventus und Jacques Cinderella helfen ein Kleid für sie zu nähen, indem sie die Materialien besorgen, wird dieses von ihr und ihrer Schwester Drisella zerrissen, indem sie behaupten dass die Materialien für das Kleid gestohlen wurden. Aber dieser Komplott wird durch die gute Fee vereitelt, indem sie ein neues Kleid und eine Kürbiskutsche zaubert, damit Cinderella doch noch zum Ball gelangen kann. Später beim Ball ist sie außer Stande, Cinderella während der Party zu erkennen, da diese zu weit weg von Anastasia ist, um erkannt zu werden. Da aber der Zauber um Mitternacht aufhört zu wirken, verliert Cinderella bei ihrer überstürzten Flucht einen ihrer Glasschuhe.

Nach dem Ball beauftragt der Prinz, den Großherzog, das Mädchen zu finden, dem der gläserne Schuh gehört. Als der Großherzog bei seiner Suche schließlich ihr Haus erreicht, versucht Anastasia, den Schuh an ihrem übergroßen Fuß anpassen zu lassen, aber Cinderella erweist sich als der wahre Eigentümer des Glasschuhs. Der Herzog nimmt Cinderella mit zurück zum Schloss, als die beiden unterwegs von der Gräfin Tremaine und von einem starken Unversierten konfrontiert werden und diese vorhaben Cinderella zu ermorden, die nun weiß, dass sie von jetzt an frei ist. Diese Tat misslingt ihnen aber, da Gräfin Tremaine und ihre beiden leiblichen Töchter durch einen der Angriffe des Unversierten geschlagen und weggeblasen werden. Aqua stellt dann fest, dass sie durch die Dunkelheit in ihren Herzen eingeholt wurden.

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.