FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix Icon

Dieser Artikel bezieht sich auf das Verteidigungssystem Claymore.Siehe auch: Claymore von Saïx.
Verteidigungssystem Claymore

Verteidigungssystem


Katakana 両刃の大刀 Jemande

Romaji Ryōba no tachi

Typ Konstruktionen
Heimatwelt Radiant Garden
Spiel Kingdom Hearts II

Das Verteidigungssystem Claymore ist ein Abwehrsystem für Herzlose und Niemande in Radiant Garden und untersteht dem Wiederaufbau-Komitee. Als Teil des Hollow Bastion OS wird Claymore vom Master-Control-Programm gehackt und übernommen, bis Sora das System zurücksetzen kann.

AussehenBearbeiten

Das Claymore erscheint zunächst als Lichtfleck unter dem jeweiligen Gegner und schraubt sich dann in Form einer Lichtsäule aufwärts. Der Feind wird so durch die Luft geschleudert und ist damit ein gutes Ziel für Soras Luftattacken. Unter gewöhnlichen Umständen leuchtet das Claymore blau, unter Einfluss des MCP erscheint es rötlich.

GeschichteBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Das Claymore wurde von Cid geschrieben und eingerichtet, um schwächere Herzlose sofort zu bekämpfen und stärkere so lange zu isolieren, bis ein Komitee-Mitglied erscheint und den Gegner vernichtet. Die Reichweite des Claymore erstreckte sich über den gesamten Radiant Garden. Als das MCP das Kontrollsystem des Claymore übernahm, wendete sich das Programm gegen Sora, Donald und Goofy. Erst, als sie das Hollow Bastion OS zurücksetzten, gelangte das Claymore wieder in seinen Originalzustand.

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.