FANDOM



Kingdom Hearts IconKingdom Hearts Final Mix IconKingdom Hearts Chain of Memories IconKingdom Hearts ReChain of Memories IconKingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts 358 2 Days IconKingdom Hearts HD 1.5 ReMIX IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX IconKingdom Hearts x IconKingdom Hearts Unchained x icon

Dieser Artikel bezieht sich auf den Charakter.Siehe auch: Das Biest als Gegner.
Das Biest

Das Biest KHII

Das Biest KHx

Jemande

Katakana ビースト

Romaji Bīsuto

Typ Jemande
Synchron-
sprecher
(Ja:) Kōichi Yamadera
(En:) Robby Benson
(De:) Matthias Freihof
Heimatwelt Das Schloss des Biestes
Hollow Bastion
Ursprung Die Schöne und das Biest
Spiele Kingdom Hearts
Kingdom Hearts: Chain of Memories
Kingdom Hearts II
Kingdom Hearts 358/2 Days
Kingdom Hearts χ

Das Biest

Kingdom Hearts
Ein Prinz, der wegen seiner Selbstsucht in ein Biest verwandelt wurde. Belle heilte ihn von der Einsamkeit, unter der er litt. Sein starker Wille und vor allem seine Liebe zu Belle brachten ihn nach Hollow Bastion.
Kingdom Hearts: Chain of Memories
Ein Prinz, der wegen seiner Selbstsucht in ein Biest verwandelt wurde. Als er Belle kennen lernte, kehrte wieder Menschlichkeit in sein Herz.

Die Überraschung über Belles abweisendes Verhalten konnte seinen Glauben an ihre Liebe nie erschüttern.
Kingdom Hearts II
Erster Eintrag
Ein Furcht einflößendes Biest mit spitzen Zähnen und Klauen. Eine geheimnisvolle Rose ist sein wichtigster Besitz, den es unter Glas aufbewahrt.

Sora, Donald und Goofy haben ihm bereits zuvor geholfen, Belle aus Malefiz Fängen zu befreien.

Zweiter Eintrag
Ein kaltherziger Prinz. Weil sein Herz von Selbstsucht getrieben war, wurde er von einer wunderschönen Zauberin in ein Biest verwandelt.

Er schämte sich so sehr für seine hässliche Erscheinung, dass er der Welt den Rücken kehrte. Als er auf Belle traf, erweichte sein Herz, und er begann, wieder hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.

Dritter Eintrag
Ein verzogener, egoistischer Prinz. Weil sein Herz alleine von Selbstsucht getrieben war, wurde er von einer wunderschönen Zauberin in ein Biest verwandelt.

Wenn er nicht lernt, eine Frau zu lieben und ihre Liebe zu gewinnen, bevor das letzte Blütenblatt seiner magischen Rose gefallen ist, bleibt er für immer ein Biest.

Als Belle in seine Welt trat, überkam in zum ersten Mal in seinem Leben das Gefühl, dass sich etwas ändern würde.

Vor dem bevorstehenden Tanz mit ihr jedoch war er so nervös wie ein Jugendlicher.
Kingdom Hearts Unchained χ
Beauty and the Beast (1991)
A spoiled prince who was turned into a beast by an enchantress.

Das Biest ist ein Bewohner der Welt Das Schloss des Biestes und kommt in Kingdom Hearts, Kingdom Hearts: Chain of Memories, Kingdom Hearts II und Kingdom Hearts 358/2 Days vor.

AussehenBearbeiten

Von seinem äußeren her, ist das Biest eine Kombination der körperlichen Eigenschaften von verschiedenen wilden Tieren, einschließlich einem Wildschwein, einem Wolf, einem Büffel, ein Bär und Löwe. Er trägt oft einen lila farbigen Umhang und dunkelblaue Hosen. Wenn er sich umkleidet, trägt er einen seiner Form angepassten Anzug, der aus einer blauen Jacke besteht, welche mit gelben Rändern bestickt ist. Dazu trägt er eine gelbe Weste und darunter ein weißes Hemd und eine schwarze Hose. Wenn er sich in seinem maßgeschneiderten Anzug zeigt, trägt er zudem sein Haar mit einer blauen Schleife zurück gebunden. Seine Körperhaltung wirkt dabei meistens gebeugt.

In seiner menschlichen Form als Prinz Adam trägt er sein rotes Haar schulterlang. Dazu trägt er den gleichen maßgeschneiderten Anzug, den er auch als das Biest trägt, jedoch in seiner menschlichen Größe angepasst. Zudem trägt er dann auch braune Stiefel. Die einzige auffällige Ähnlichkeit zwischen Prinz Adam und seiner bestialischen Form sind seine blauen Augen.

PersönlichkeitBearbeiten

Ursprünglich war das Biest ein sehr verwöhnter, egoistischer, grausamer und liebloser Prinz. In der Kingdom Hearts Serie wird er zu einem späteren Zeitpunkt in seiner Beziehung zu Belle gezeigt, wo die meisten seiner negativen Charakterzüge behoben wurden. Jedoch ist das Biest immer noch sehr anfällig wenn es provoziert wird und gerät schnell in Zorn und schlägt dann um sich. Vor allem wenn er sich durch Charaktere wie Malefiz oder Xaldin provozieren lässt. Auch verletzt er häufig, wenn er in Wut gerät, verbal die Personen, die sich um ihn kümmern wollen. Doch unter seinem rauen Äußeren schlägt ein echtes Herz aus Gold, was er den Bemühungen von Belle und deren Freundschaft zu ihm verdankt, damit jeder sehen kann wie fein und großartig das Biest als Person in Wirklichkeit ist.

Passend zu seinem wildem Äußerem ist seine extreme Tapferkeit und er zeigt auch keine Furcht vor herausfordernden Gegnern wie Malefiz, dem Kettenbalg und Xaldin trotz ihrer bedrohliche Stärke und ihrem Aussehen. Selbst als er von Riku verwundet wird, drängt er immer noch um jeden Preis darauf, Belle vor Malefiz zu retten, da sie ihm sehr wichtig ist. Somit sind seine Gefühle zu ihr zugleich seine größte Schwäche.

HandlungBearbeiten

Zwischen Kingdom Hearts Birth by Sleep und Kingdom HeartsBearbeiten

Als Prinz Adam lebt er sehr verwöhnt in seinem Schloss. Während eines heftigen Schneesturms gewährt er keinen Unterschlupf für eine Zauberin, woraufhin diese angewidert wegen seinem Mangel an Liebe in seinem Herz, den Prinz in eine hässliche Bestie verwandelt. Als eine weitere Konsequenz verwandelt die Zauberin alle Diener des Prinzen in Haushaltsgegenstände. Danach beschließt der Prinz sich von nun an das Biest zu nennen.

Die Zauberin legt einen Zauber auf eine Rose welche sie bei sich trug und sagte ihm, dass diese bis zu seinem 21. Geburtstag blühen werde. Sollte es ihm bis dahin nicht gelingen eine Frau wahrhaftig zu lieben, würde sie ab diesem Zeitpunkt beginnen zu verwelken. Wenn mit der Zeit ihre letzte Blüte fällt, würde das Biest für immer in dieser schrecklichen Form bleiben, genau wie seine Diener. Fast zehn Jahre später, erscheint Belle, auf der Suche nach ihrem Vater Maurice den sie vermisst im Schloss. Belle findet ihren Vater in dem Verlies und tauscht ihre Freiheit für die seine.

Nach vielen Tagen der Spannung zwischen Belle und dem Biest, beginnen die beiden sich allmählich anzunähern. Während dieser Zeit wird Belle von den Herzlosen entführt und die Welt des Biest wird zusammen mit allen seinen Dienern erfasst und von der Dunkelheit verschlungen.

Kingdom HeartsBearbeiten

Riku nimmt das Schlüsselschwert 01 KH

Das Biest bereitet sich auf den Kampf mit Riku vor.

Nachdem die Herzlosen seine Welt zerstören gelingt es dem Biest, das Chaos zu überleben und dank der Stärke seines Herzens, welches von Liebe zu Belle erfüllt ist, gelangt er nach Hollow Bastion und ist fest entschlossen, die entführte Belle, welche einer der Prinzessinnen der Herzen ist zu finden. Das Biest trifft auf Sora, Donald und Goofy und er erzählt ihnen von seiner Begegnung mit Riku bei der Kaskade der Irre, einem Wasserfall der seltsamerweise nach oben fließt, anstatt nach unten. Die drei glauben ihm seine Geschichte und das Biest erklärt ihnen, dass es seine Liebe zu Belle war, die ihm die Kraft gab und ihm half, von seiner ursprünglichen Welt bis hin nach Hollow Bastion reisen. Er verlangt von Riku, dass er Belle zu ihm zurückkehren lässt.

Als sein Anliegen von Riku abgelehnt wird, greift dass Biest ihn an, aber Riku gelingt es, dass Biest zu verletzen. Sora verliert dann die Kontrolle über sein Schlüsselschwert an Riku, und Donald und Goofy haben keine andere Wahl, als Riku zu folgen, weil sie an den Befehl des Königs gebunden sind, dem Träger des Schlüsselschwerts zu folgen. So lassen sie Sora allein mit dem Biest. Die beiden beiden unterhalten sich kurz miteinander und erklären dass sie beide auf der Suche nach jemand Bestimmten sind, bevor Sie in die Hollow Bastion als ein Team gehen; dass Biest ist ein großer Gewinn für Sora und dessen Kampffähigkeiten, da er ohne sein Schlüsselschwert geschwächt ist.

Während sie durch den Haupteingang ins Innere von Hollow Bastion gelangen, sieht dass Biest eine Vision, in der Belle in einen Herzlosen verwandelt wird und in einem Anfall von Raserei, verlässt dass Biest Sora, um sich auf die Jagd nach dem Schattenlurch zu begeben. Nachdem Sora Riku bekämpft, gewinnt er auch sein Schlüsselschwert zurück, während dass Biest wieder zur Besinnung kommt und zu Sora zurückkehrt, der mittlerweile auch Donald und Goofy wieder an seiner Seite hat.

Die Gruppe begegnet dann Malefiz, die sie einmal in ihrer menschlichen und dann gegen ihre Drachen Form bekämpfen. Sobald sie besiegt ist, trennt sich dass Biest von der Gruppe, während Sora, Goofy und Donald die Kammer finden, in der die Prinzessinnen der Herzen gefangen gehalten werden; Sora steht hier noch einmal vor Riku, der jetzt von Ansem, jener der die Dunkelheit sucht, besessen ist .

Belle 01 KH

Das Biest wiedervereint mit Belle.

Nachdem Sora diesen Kampf gewinnt, nutzt er das Schlüsselschwert der Herzen, um das Herz von Kairi von seinem eigenen zu befreien, sowie alle Herzen den anderen Prinzessinnen zurückzugeben, einschließlich dem von Belle. Als Sora, Kairi, Goofy und Donald in der Nähe des Ausgangs von Hollow Bastion angelangt sind, bleibt dass Biest hinter ihnen zurück, während Hollow Bastion mit Herzlosen infiziert wird und er sich weigert, ohne Belle, die noch in Glas und Kristall eingeschlossen ist, Hollow Bastion zu verlassen und um auch die Aufmerksamkeit der Herzlosen von Sora und seinen Freunden abzulenken, damit diese sicher entkommen können.

Als etwas später Sora nach Hollow Bastion zurückkehrt, nimmt er dass Biest in die Bibliothek, wo Belle nach Wegen sucht, die Dunkelheit zu stoppen, welche damit begonnen hat, Hollow Bastion zu verschlingen. Dass Biest und sie umarmen sich liebevoll, da sie endlich wieder glücklich vereint sind. Dass Biest hilft Sora auch weiterhin im Kampf um Hollow Bastion und dann wartet er gemeinsam mit Belle auf Soras Abreise, wobei die beiden Soras Sieg erwarten, damit er und Belle nach Hause zurückkehren können. Nach der Niederlage von Ansem kehrt er mit Belle zu seinem Schloss zurück.

In Kingdom Hearts: Final Mix ist dass Biest auch am speziellen Kampf mit einem unbekannten Herausforderer beteiligt, welcher in der Absicht nach Hollow Bastion gegangen war, die Stärke von Sora zu testen.


Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Eine Illusion des Biest erscheint im Schloss des Entfallens als ein Produkt von Soras Erinnerungen an Hollow Bastion. Er wird gezeigt, wie er nach Hollow Bastion kommt, um seine Geliebte, die gefangen genommene Belle wie das echte Biest zu retten, aber er wird von Belle kalt abserviert und sie befiehlt ihm, dass er nach Hause zurückkehren soll. Das Biest ist daraufhin deprimiert, ohne zu wissen, dass Belle bloß ihre Grausamkeit ihm gegenüber vortäuscht, um die Pläne von Malefiz zu vereiteln, ihr Herz zu stehlen. Das Biest beichtet Belle seine Gefühle zu ihr und als sie wieder einmal ablehnt, erklärt ihr das Biest, dass er für sie auch gegen ihren Willen zu kämpfen, bleiben wird. Malefiz versucht daraufhin sein Herz an sich zu nehmen aber Belle opfert ihr eigenes Herz um sein Herz zu retten. Das Biest schließt sich Sora und seinen Freunden an um Malefiz in ihrer Drachen-Form zu bezwingen. Nach ihrem Sieg erscheint auch Belle wieder, deren Herz wiederhergestellt wurde. Das Biest und sie waren wieder in der Lage miteinander zu sprechen und sie entschuldigen sich beide für ihr gegenseitiges Verhalten.

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Nach der Rückkehr in seine Heimatwelt, bemerkt dass Biest, das sein Schloss von Herzlosen angegriffen wird und er unternimmt alles was er kann, um sie zu bekämpfen, trotz seiner ständigen Streitereien mit Belle. Beim Versuch, die Höllenmaschine welche in sein Schloss eingedrungen ist zu besiegen, unterliegt er aber und er beendet schließlich seinen Kampf im Wissen dass Belle und seine Diener in Sicherheit sind.

Einige Zeit später, wird das Biest von Xaldin einem Mitglied der Organisation XIII aufgesucht und dieser fängt an, den Samen des Misstrauens zwischen Belle und dem Biest zu säen, nachdem er herausfindet, dass dem Biest aus unerfindlichen Gründen eine Rose, welche er in seinem Zimmer aufbewahrt, extrem wichtig ist und er diese beschützen will. Das Biest beginnt langsam zu befürchten, dass er alle verlieren wird, die ihm lieb und teuer sind. Während seiner Missionen beobachtet Roxas das Biest und er beginnt über das Wesen der Liebe und den Wunsch zu Lernen, etwas Kostbares zu schützen.

Kingdom Hearts IIBearbeiten

GalerieBearbeiten

 
Klaue des Biestes KHII

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.