FANDOM



Kingdom Hearts x IconKingdom Hearts Unchained x iconCROSS Icon

Der folgende Artikel ist im offiziellen deutschen Square Enix Material noch nicht offiziell benannt worden; der aktuelle Titel ist daher lediglich ein Platzhalter.
Eggcognito

Fails Egg KHχ


Katakana フェイルスエッグ Herzlose

Romaji Feirusu Eggu
Japanisch Fails Egg

Typ Emblem Herzlose
Heimatwelt Wunderland
Agrabah
Zwergenwald
Spiel Kingdom Hearts χ

Eggcognito

Kingdom Hearts Unchained χ
Defeating this rare enemy increases your chances of encountering a Raid Boss. Don't let it get away!

Eggcognito ist ein Emblem Herzloser, welcher in Kingdom Hearts χ [chi] nur während der Veranstaltungen zu Ostern 2014 und in Kingdom Hearts Unchained χ während des Zootopia Raid Boss Event 2016 vorkommt.

AussehenBearbeiten

Eggcognito ist lila farbiger Herzloser mit einer humanoiden Form. Er besitzt eine sehr schmale Taille und zwei Beine. Seine Augen sind leuchtend gelb. Charakteristisch bei ihm ist es, dass er seinen Kopf zum größten Teil mit zwei Hälften eines Ei bedeckt. Die beiden Eierschalen sind weiß blau und mit einem Rautenmuster verziert. Die Spitze des Eis und der untere Teil der Unterschale sind jeweils gelb koloriert. Das Emblem der Herzlosen befindet sich auf der vorderen Seite der unteren Schale.

StrategieBearbeiten

Kingdom Hearts Unchained χBearbeiten

Dieser Herzlose hat eine signifikante Verteidigung, was es schwierig macht, mehr als einen Schaden pro Angriff zu verursachen. Dafür hat er nicht viel HP und wird in wenigen Zügen eliminiert. Mit den Medaillen, deren Spezialangriff mehrere Angriffe oder festen Schaden verursachen, kann er schnell beseitigt werden. Als Alternativ ist es auch möglich, Medaillen zu verwenden, die den Angriff des Spielers Angriff erhöhen und die Verteidigung des Gegners senken, um ihn in einem Angriff loszuwerden.

Eggcognito findet man in der Regel bei den Event-Missionen im Zusammenhang mit den Raid Boss-Events. Werden sie besiegt, erhöht sich der Raid Boss Counter um einen Raid Boss zu enthüllen um etwa 30.

WeblinksBearbeiten