Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Experiment 221

1.770Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Kingdom Hearts Birth by Sleep Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.pngDieser Artikel ist in Ordnung.

Experiment 221

Experiment 221 BBS.png


Jemande.png

Typ Jemande
Synchron-
sprecher
(Ja:) Wataru Takagi
(En:) Frank Welker
Heimatwelt Tiefer Weltraum
Ursprung Lilo & Stitch
Spiel Kingdom Hearts: Birth by Sleep

Experiment 221

Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Eine von Dr. Jamba Jukiba mit Hilfe von Gentechnik erschaffene außerirdische Kreatur.

Er hat in seinem Körper elektrische Energie gespeichert, die er im Kampf freilässt, um seine Gegner unter Strom zu setzen.

Für gewöhnlich verweilt er in Kapselform. Ein paar Tropfen Wasser, und er zeigt seine wahre Gestalt.

Experiment 221 ist ein Charakter, welcher als Endgegner in der Welt Tiefer Weltraum in Kingdom Hearts: Birth by Sleep vorkommt. Er ist eines von Dr. Jambas genetischen Experimenten. Seine "Hauptfunktion" besteht darin, einen Kurzschluss an elektronischen Geräten zu verursachen.

AussehenBearbeiten

Experiment 221 ist von seinem Erscheinen her ein kurzer, untersetzter, gelber Außerirdischer, der abgesehen von seinem Kopf, einem irdischen Nager ähnelt. Er hat kurze Beine, mit jeweils drei Zehen an den Füßen und zwei kurze Arme, mit jeweils fünf Fingern an seinen Händen. Sein Fell ist gelb, mit Ausnahme seines dicken Bauchs und seiner Brust, die weiß gefärbt sind. An seiner unteren Rückenpartie befindet sich ein hervorstehender Schwanz. Auf seinem kurzen Halsansatz befindet sich ein kleiner, in die breite gezogener Kopf, mit zwei großen Halbkugel-förmigen blauen Augen. An beiden Seiten seines Kopfs hat er jeweils ein Trichterförmiges Ohr. Sein Mund ist in die breite gezogen, so das es den Anschein hat als würde er dauernd grinsen. Er hat strahlend weiße Zähne und blaue Lippen. Oberhalb des Oberkiefers befindet sich eine ockergelbe Stupsnase. Zwischen seinen Augen und der Nase verlaufen zwei Gabelförmige lange Fühler nach oben.

PersönlichkeitBearbeiten

Experiment 221 bevorzugt es alleine zu sein und wird normalerweise dazu aufgefordert seine elektronischen Kräfte zu benutzen, sobald es jedoch provoziert wird, wird es außerdem ziemlich sauer. Es sehnt sich danach frei zu sein und ist auch sonst sehr friedlich. Im Gegensatz zu Experiment 626, welches scheinbar Ziele hat und ein unabhängiges Auftreten von Dr. Jambas ursprünglichen Entwurf hat, ist Experiment 221 einziges Ziel, seine ursprünglichen Funktionen auf Befehl seines Erschaffers auszuführen.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Als Terra und Dr. Jamba den Raum von Experiment 626 erreichen, erzählt Dr. Jamba, dass Experiment 626 böse ist und geschaffen wurde alles zu zerstören was ihm in die Quere kommt. Er öffnet den Behälter, in welchen das Experiment gefangen ist, woraufhin sich das Experiment gleich auf Terra stürzt und seinen Wegfinder stiehlt. Als er wegrennen will, stellt ihn Terra und sagt, dass er garnicht wirklich böse ist. Auf diese Aussage hin, meint Dr. Jamba, dass Terra unrecht hat und zückt einen kleinen grünen Ball und lacht. Dieser kleine Ball verwandelt Experiment 626 in Experiment 221 und greift Terra gleich an. Nach dem Kampf verwandelt sich das Experiment in seine Ursprungsform zurück.


FähigkeitenBearbeiten

Hauptartikel: siehe Experiment 221 (Endgegner)

Experiment 221 ist ein schneller Kämpfer, welcher Geschwindigkeit und elektrische Attacken benutzt um hohen Schaden anzurichten. Außerdem kann es das Pistolenartige Schussgerät an der Decke manipulieren, so dass es eine Salve auf Terra abfeuert.

Siehe auchBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Der Name Experiment 221 leitet sich aus einer Reihe von Experimenten, die von Dr. Jamba durchgeführt wurden ab.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki