FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon

Foto
Foto KHII
"Das Foto, das in der Schachtel war. Es zeigt Hayner und die anderen vor dem verlassenen Herrenhaus in Twilight Town."
Katakana しゃしん
Romaji Shashin

Gegenstand Rang Kaufpreis Verkaufspreis
Foto


Das Foto ist ein Schlüsselobjekt, welches in Kingdom Hearts II vorkommt. Es ist eines der Fotos von Roxas, Hayner, Pence und Olette während ihrer Zeit im digitalen Twilight Town, welches die Freunde zusammen als Gruppe außerhalb der alten Villa zeigt. Zusammen mit dem Meersalz-Eis, kommt das Foto in den Besitz von Sora nach dem Kampf gegen die 1000 Herzlosen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Am ersten Tag im simulierten Twilight Town erfährt Roxas von einem Gedächtnisdieb, der die Erinnerung an das Wort "Foto" und sämtliche Fotos, darunter das Foto von Roxas und seinen Freunden vor der Alten Villa, von allen Einwohnern stiehlt und sie in der Stadt verbreitet. Cifer beschuldigt Roxas und seine Freunde als die Diebe und veranlasst die Stadtbewohner, sie mit Argwohn zu behandeln.[1] Roxas schlägt dann vor, den richtigen Dieb zu finden um ihre Namen wieder reinzuwaschen.[2]

Nach dem sie das Vertrauen der Verkäufer in der Stadt wiedererlangen, begeben sich Roxas und seine Freunde zum Turnierplatz um mit Cifer zu reden. Aber Cifer provoziert herablassend Roxas und es kommt zu einem Kampf zwischen den beiden. Als Roxas dann Cifer in diesem Kampf besiegt, macht Pence ein Foto, aber plötzlich erscheint ein Dämmerling und stiehlt das Foto von ihm. Roxas jagt den Dämmerling bis zur Alten Villa und versucht, gegen den Dämmerling anzukämpfen, kann ihn aber mit dem Struggleschläger als Waffe nicht treffen. Plötzlich erscheint ein Schlüsselschwert in seiner Hand und es gibt ihm die Fähigkeit, den Dämmerling zu besiegen, wodurch Roxas die gestohlenen Fotos zurück zum üblichen Ort bringen kann. Als er jedoch die Fotos seinen Freunden zurückgibt, erinnert sich Roxas nicht daran, gegen den Dämmerling gekämpft zu haben und behauptet stattdessen, dass die Fotos vor der Alten Villa gelegen hätten.[3]

Nachdem Sora aufgewacht ist, sind die Fotos verschwunden. Während der Schlacht gegen die 1000 Herzlosen hinterlässt Riku, der sich völlig verhüllt, eine Schachtel mit dem Foto von Roxas und seinen Freunden und dem Meersalz-Eis als Hinweis für Sora über Roxas. Als Sora dann nach Twilight Town zurückkehrt, finden derweil Pence, Hayner und Olette einen Computer, mit dem er möglicherweise Kairi finden könnte und als sie in das simulierte Twilight Town ankommen, hat Sora eine Erinnerung daran, wie Roxas den Computer zerschmettert.

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten

  1. Kingdom Hearts II, Hayner: "Es stimmt ja, dass Sachen in der Stadt gestohlen wurden. Und wir und Cifers Bande haben noch eine Rechnung offen. Wenn er also glaubt, dass wir dahinterstecken, kann ich ihm das nicht verübeln. Aber das ist es ja auch nich', was mich so aufregt. Was mich WIRKLICH aufregt... ...ist, dass er überall herum erzählt, wir seinen die Diebe! Jetzt behandelt uns die Stadt wie irgendwelche Verbrecher!"
  2. Kingdom Hearts II, Roxas: "Äh, also... Wir könnten die echten Diebe finden. Damit wäre unsere Unschuld bewiesen. [...] Zuerst müssen wir unsere Namen reinwaschen. Wenn wir die echten Schuldigen finden ... ... dann werden wir hoffentlich Ruhe haben."
  3. Kingdom Hearts II, Roxas: "Da gibt es nicht viel zu erzählen. Die Fotos lagen einfach da."

WeblinksBearbeiten