FANDOM



Kingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.pngDieser Artikel ist in Ordnung.

Geheimer Ansem Bericht KHII.png

Geheimer Ansem-Bericht

Der Geheime Ansem-Bericht 11 enthält folgenden Text:

Ich habe meinen alten Freund im Schloss des Entfallens getroffen, doch leider war es mir nicht möglich, meine Identität preiszugeben. Würde er die Wahrheit kennen, würde er wohl versuchen, mich von meiner Rache abzubringen.
So gerne ich mich auch angeregt mit ihm unterhalten würde, wie in alten Zeiten, so bewusst ist mir, dass die nur frommes Wunschdenken ist.
Mein Freund hat im Reich der Dunkelheit gekämpft. Ich vermutet, er hat sich über Die Stadt Traverse" Zutritt verschafft.
Genau wie das Schloss des Entfallens, befindet sich diese Stadt auf der Schwelle zwischen Licht und Dunkelheit. Sie entstand aus den Relikten der Welten, deren Herzen von den Herzlosen geraubt wurden. Dort kommen diejenigen zusammen, die den Untergang ihrer Welten überlebt haben.
Diese Zwischenwelt ist höchst instabil und von Zeit zu Zeit öffnen sich Korridore der Dunkelheit. Immer wenn eine Welt kollabiert, werden überlebende Bewohner durch die Korridore in diese Welt gespült.
Auch Sora muss durch einen Korridor der Dunkelheit gekommen sein, als er das erste Mal in der Stadt Traverse eintraf.
Wie es scheint, muss auch mein Freund, der im Reich der Dunkelheit kämpft, durch einen Korridor der Dunkelheit gereist sein, den die Organisation XIII kreiert hat.
Mein neuer Verbündeter Riku hatte seine Rückkehr ebenfalls durch einen Korridor der Dunkelheit angetreten. Er hat mir geschworen, dass er alles für seinen besten Freund Sora geben würde.
Die Wiederherstellung von Soras Erinnerungen geht langsamer voran als gedacht. Daher habe ich Riku beauftragt, mir einen weiteren Sora, Soras Niemand, zu bringen.
Sora ist unabdingbar, will ich mein Ziel erreichen. Ich benötige den Helden des Schlüsselschwerts, um das Reich des Lichts zu bereisen und für mich die Organisation XIII zu besiegen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki