Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Herzlose

1.875Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Kingdom Hearts Icon.pngKingdom Hearts Final Mix Icon.pngKingdom Hearts Chain of Memories Icon.pngKingdom Hearts ReChain of Memories Icon.pngKingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 358 2 Days Icon.pngKingdom Hearts Coded Icon.pngKingdom Hearts ReCoded Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.pngKingdom Hearts x Icon.pngKingdom Hearts HD 1.5 ReMIX Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.png

Ich vertraue deinem Wissen, was zu tun ist.
Naminé Normal Talksprite.png
Dieser Artikel braucht mehr Informationen!
Hilf mit, den Artikel zu verbessern, indem du dein Wissen teilst oder schau einfach weiter unten, was alles verbessert werden muss.
Diesem Artikel mangelt es an: Artikel ab den Abschnitten bei Handlung überprüfen und gegebenenfalls überarbeiten.
Herzlose.png

Das Herzlosen-Emblem

Die Herzlosen sind Geschöpfe aus der Dunkelheit welche sich in zwei Formen offenbaren, den "reinen Herzlosen" auch genannt "Reinblüter", sie hinterlassen keine Herzen wenn man sie besiegt, und den "Emblemen". Obwohl die meisten Herzlosen tatsächlich offenkundig aus Herzen entstanden sind, verhalten sie sich gänzlich ohne Gefühle und werden somit "Herzlose" genannt.

HandlungBearbeiten

Kingdom HeartsBearbeiten

Die Herzlosen erscheinen in Soras Traum als Vorbereitung für die kommende Invasion auf den Inseln des Schicksals. Es gelang ihnen Riku von seiner Welt zu trennen und die Inseln des Schicksals, sowie jeden der dort lebte, zu verschlingen - außer Sora, dem es gelang viele von ihnen mit dem Schlüsselschwert zu vernichten. Nachdem er entkommen war traf er Leon und Yuffie, die ihm alles über die Herzlosen erzählten, was sie erschafft und wonach sie verlangen, nämlich die Dunkelheit im Herzen allen Lebens. Das führte Sora dazu Seite an Seite mit Donald und Goofy gegen die Herzlosen zu kämpfen, bemüht darum die Welten zu retten.

Die Herzlosen wurden tatsächlich aber von Xehanorts Herzlosem benutzt, der sich nun selbst "Ansem" nannte, den Sucher der Dunkelheit, und von Malefiz, die einen Weg suchte, die Macht der Herzlosen dazu zu benutzen über alle Welten zu herrschen. Ihre Pläne wurden von Xehanort durchkreuzt, der Besitz von Rikus Körper ergriffen hatte, um Malefiz' Körper mit einem besonderen Schlüsselschwert zu durchstoßen, das aus den Herzen der Prinzessinnen der Herzen erschaffen wurde, welche die einzigen sind deren Herzen keine Dunkelheit haben, und verwandelte sie so in ihr "dunkles Selbst". Nachdem sie von Sora besiegt worden war, sagte Xehanort, dass tatsächlich sie es war, die von den Herzlosen benutzt wurde.

Sora stürmte zu Kairi und begegnete Xehanort, der erklärte, dass Kairis Herz die ganze Zeit in Soras eigenem verborgen war, und stellte sich als Ansem vor. Xehanort brauchte Kairis Herz, damit die Herzlosen die Welten verschlingen konnten, aber Sora stellte sich gegen ihn und besiegte ihn. Xehanort fiel, nahm aber Riku als Gefäß mit sich. Nachdem Kairis Herz zurückgegeben wurde machte sich Sora auf um Riku vor Xehanort und dem Rest der Herzlosem am Ende der Welt zu retten.

Xehanort benutzte die Herzlosen und versuchte Sora zu vernichten, damit er Kingdom Hearts öffnen konnte, wurde aber erneut geschlagen und streckte die Hand zu Kingdom Hearts aus, um die Dunkelheit im Inneren zu kontrollieren. Sora sagte ihm jedoch, dass er falsch liege, denn Kingdom Hearts bestehe aus Licht. Dieses Licht traf ihn und zerstörte seinen dunklen Körper, was Sora genug Zeit lieferte um die Tür zu verschließen.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Nach den Ereignissen von Kingdom Hearts 1 machten sich Sora, Donald und Goofy erneut auf die Suche nach Riku und König Micky, die am Ende des ersten Teils im Reich der Dunkelheit zurückgeblieben sind. Dadurch gelangten sie zum Schloss des Entfallens, wo sie auf die Organisation XIII trafen. Die Herzlosen tauchten im Schloss des Entfallens als Schachfiguren der Organisation XIII auf. Indem sie Sora zum Kämpfen zwangen, erhoffte sich die Organisation die Kontrolle über Sora zu erlangen, um so auch das Schlüsselschwert zu kontrollieren. Es ist nicht bekannt, ob die Herzlosen echt waren oder lediglich aus Soras Erinnerungen geschaffen wurden. Die Organisation könnte im letzteren Fall Sora dazu benutzt haben, die Herzen zu befreien. Am Ende jedoch schafften es Sora und seine Freunde einen Teil der Organisation zu besiegen und aus dem Schloss zu entkommen.

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Nachdem Sora in Twilight Town aus seinem Schlaf erwachte, reiste er zum Mysteriösen Turm, wo er auf Karlo traf, den Handlanger von Malefiz. Dieser versuchte eine Armee von Herzlosen für Malefiz aufzustellen. Nach einem Geplänkel mit ein paar Herzlosen begreift Sora, dass die Welten immernoch in Gefahr sind. Er trifft den Meister des Turms, den Magier Yen Sid, der ihm seine neue Mission erklärt. Die Herzlosen stellten nicht länger die größte Gefahr dar, sondern die Niemande. Dennoch tauchen sie in jeder Welt auf. Während eines Krieges in Hollow Bastion klärt Axel auf, dass die Organisation Sora dazu benutzt die Herzen aller Herzlosen, die er vernichtet hat, freizulassen, sodass sie damit ihr eigenes Kingdom Hearts erschaffen konnten.

Mit diesem Wissen geht er zur Hauptbasis der Organisation um ihr Kingdom Hearts zu zerstören. Nachdem Ansem der Weise sich selbst geopfert hat um Kingdom Hearts zu vernichten, strömten die Herzlosen in das Schloss um nach Nahrung zu suchen. Malefiz und Karlo kämpften gegen sie, während Sora und die anderen sich auf den Weg machten um Xemnas zu besiegen.

UrsprungBearbeiten

Gemäß der Legende lebten die Menschen des Universums einmal in Frieden und Harmonie in einer einzigen Welt und einem mit Licht angefüllten Herzen. Unglücklicherweise begannen sie aus egoistischen Gründen um das Licht zu kämpfen, und Finsternis wuchs in ihren Herzen, die alles mit Dunkelheit überzog und die Welt zerstörte. Das Licht überlebte in den Herzen von Kindern. Diese waren in der Lage mit den zerbrochenen Fragmenten der Welt viele kleinere Welten zu erschaffen. Allerdings blieb das wahre Licht noch in der Finsternis verborgen, sodass die Welten voneinander getrennt blieben.

HerkunftBearbeiten

Die reinen Herzlosen haben natürlich im Reich der Finsternis existiert, wahrscheinlich genauso lange wie die Finsternis selbst existiert. Sie bewohnen die Finsternis auf dieselbe Weise wie die Menschen (oder andere ähnliche Geschöpfe) das Reich des Lichts bewohnen. Dadurch, dass es in ihrer Natur liegt, ständig nach Herzen zu suchen, sind sie unentwegt auf der Suche nach Kingdom Hearts, das tief im Reich der Dunkelheit liegt. Es scheint, als ob die Herzlosen nicht selbstständig die Grenze zwischen beiden Reichen überqueren können, sondern eine Art Öffnung brauchen um durchzugehen oder dass jemand von außerhalb sie dorthin führen oder die Tür zur Finsternis öffnen muss.

Mindestens ein Jahrzehnt vor den Ereignissen in Kingdom Hearts nahm es Ansem der Weise, König über Radiant Garden, auf sich die Dunkelheit im Herzen der Menschen zu studieren, also führten er und seine sechs Schüler Xehanort, Braig, Dilan, Even, Aeleus und Ienzo Experimente in den Kerkern seines Schlosses durch (Ansem-Bericht 1). Obwohl diese Experimente mit simplen, psychologischen Tests an freiwilligen Versuchspersonen wie Xehanort begannen (Geheimer Ansem-Bericht 1), gerieten sie schnell außer Kontrolle und verursachten schließlich, dass die Herzen der Versuchspersonen versagten und einen Herzlosen erschufen (Ansem-Bericht 2). Zunächst unfähig zu bestimmen was sie waren nannte Xehanort sie "Herzlose", zurückführend auf ihren offensichtlichen Mangel an Gefühlen (Ansem-Bericht 3).

Nachdem er herausgefunden hatte, dass es die Herzlosen ihrer Natur wegen zu den Schlüssellöchern der Welten zog (Ansem-Bericht 5), erfand er ein Gerät, das die Bedingungen, die nötig waren um einen Herzlosen hervorzubringen, nachbilden konnte um künstliche Herzlose zu erschaffen. Um die normalen und die künstlichen Herzlosen voneinander unterscheiden zu können programmierte Xehanort sein Gerät darauf, die künstlich geschaffenen Herzlosen mit dem Emblem des Schlosses zu markieren und gab beiden Arten die Namen "Reinblüter" und "Embleme" (Ansem-Bericht 8).

Nach einem Besuch von König Micky von Schloss Disney, stellte Ansem der Weise offiziell seine Experimente ein, doch sie wurden weiterhin von seinen Schülern durchgeführt und er wurde in das Reich des Nichts verbannt (Geheimer Ansem-Bericht 3).

Um ihre Forschungen bezüglich der Herzlosen, des Schlüsselschwerts und auch der Prinzessinnen der Herzen zu erweitern ließen die Schüler ihre Körper zurück und übergaben ihre Herzen der Dunkelheit. Dieses Ereignis hatte die Geburt ihrer Herzlosen und Niemande zur Folge. Entgegen der Vermutungen behielt Xehanorts Herzloser seine menschliche Erscheinung (Ansem-Bericht 12) wie die Niemande der Schüler. Schließlich erfuhr die Hexe Malefiz von den Herzlosen und begann sie für ihre Zwecke zu benutzen und gab denen, die sie bei ihrer Suche nach Macht unterstützen die Macht, diese zu kontrollieren.

Neun Jahre vor den Ereignissen in Kingdom Hearts schickte sie einen Schwarm Herzloser nach Radiant Garden um dieses zu erobern. Dies verursachte, dass Radiant Garden an die Dunkelheit verloren ging und dass das Schloss sogar den Überlebenden nur noch als Hollow Bastion in Erinnerung blieb.

TreueBearbeiten

In Kingdom Hearts macht es denn Eindruck, dass die Herzlosen mit Hilfe der Ansem Berichte kontrolliert werden und da Malefiz die meisten davon hatte, hätte sie die größte Macht über sie. Das ist allerdings ein Irrtum, denn selbst mit den Berichten können die Herzlosen nicht kontrolliert werden. Nur jemand mit starken Kräften oder eine mächtige Kreatur der Dunkelheit kann sie Kontrollieren. Deshalb hatten Ansem oder die Organisation XIII Macht über die Herzlosen.

In Kingdom Hearts III haben die Herzlosen eine Art Symbiose miteinander, wodurch sie sich mehr miteinander schützen und gezielter auf ihre Feinde agieren. So versuchen die stärkeren Herzlosen die schwächeren zu schützen oder formieren sich zu einem gemeinsamen verheerenden Angriff.

TypisierungBearbeiten

Anmerkung: Ein Name in Fettschrift zeigt einen Endgegner an.

Reine HerzloseBearbeiten

Emblem-HerzloseBearbeiten

 
Klappersoldat KHII.png
 
Schleichender Soldat KHFM.png
 
Deserteur Days.png
 
Feldwebel Days.png
 
Kommandant Days.png
 
Turbopropper KH.png
 
Adowampe KHII.png
 
Böllerwampe KHII.png
 
Pyrozipfler KH.png
 
Arktizipfler KH.png
 
Zikzakzipfler KH.png
 
Vitazipfler KH.png
 
Schwarze Ballade KHFM.png
 
Silberling KHII.png
 
Saphirling KHII.png
 
Purpurling KHII.png
 
Frühlingsreigen KHIIFM.png
 
Scharlachroter Tango Days.png
 
Graue Kaprice Days.png
 
Streifenarie Days.png
 
Saphirelegie Days.png
 
Rosa Konzert Days.png
 
Türkiser Marsch Days.png
 
Smaragdserenade Days.png
 
Anthromur KH.png
 
Anthrobine KH.png
 
Anthropuzina KHFM.png
 
Wüstenräuber KH.png
 
Arachurne KH.png
 
Arachnamit KH.png
 
Skorpurne KHFM.png
 
Augenwerfer KH.png
 
Grandioser Geist KHFM.png
 
Schwebender Geist Days.png
 
Trägergeist Days.png
 
Lebende Hülle Days.png
 
Kosmoqualle KH.png
 
Kosmoqualle KH.png
 
Harpuron KH.png
 
Raketuron KHFM.png
 
Elektrofugu KH.png
 
Düsenfugu KHFM.png
 
Gargoyle KH.png
 
Gigg-Schack KHII.png
 
Schattenpirat KH.png
 
Luftpirat KHII.png
 
Luftwikinger KHIIFM.png
 
Zerstörer KH.png
 
Wyvern KH.png
 
Schwanzwedler Days.png
 
Lawine (Herzloser) Days.png
 
Wellenberg Days.png
 
Phantomschwanz Days.png
 
Sturmwind Days.png
 
Staubflieger Days.png
 
Defendor KH.png
 
Eliminator ReCoded.png
 
Schwarzmagier KH.png
 
Puffungi KH.png
 
Giftfungi KH.png
 
Rarfungi KH.png
 
Pinkungi KHFM.png
 
Goldener Ritterling ReCoded.png
 
Engelsschwinge KH.png
 
Chimäre KHFM.png
 
Schauderpflanze KHII.png
 
Unheilskraut Days.png
 
Feuerpflanze Days.png
 
Eispflanze Days.png
 
Giftpflanze Days.png
 
Crescendo KHII.png
 
Inferno-Note Days.png
 
Blasenbeat Days.png
 
Tornado-Tänzer KHII.png
 
Schizo-Spuk KHII.png
 
Magiephantom KHIIFM.png
 
Schoßhund KHII.png
 
Bissiger Hund Days.png
 
Wachhund Days.png
 
Flederhaken KHII.png
 
Perplex KHIIFM.png
 
Magus Magnus KHII.png
 
Runenmeister KHIIFM.png
 
Barrierenmeister Days.png
 
Bombenmolch KHII.png
 
Eisbombe Days.png
 
Sturmbombe Days.png
 
Bombe Days.png
 
Hammerlakai KHII.png
 
Eisenhammer KHIIFM.png
 
Freudenspender KHII.png
 
Spezialhändler Days.png
 
Wahrsagerin KHII.png
 
Böllerbolzen KHII.png
 
Ruhige Wumme KHIIFM.png
 
Eiskanone Days.png
 
Schaltkanone Days.png
 
Riesenkanone Days.png
 
Propellerdrohne KHII.png
 
Drilling KHII.png
 
Lanzensoldat KHII.png
 
Lanzenkrieger KHIIFM.png
 
Morgenstern KHII.png
 
Gezackter Kriecher Days.png
 
Glühende Sphäre Days.png
 
Kugelfeuer KHII.png
 
Würfeleis KHII.png
 
Schneekristall Days.png
 
Mondräuber KHII.png
 
Grabomuk KHII.png
 
Spielzeugsoldat KHII.png
 
Blauer Baron KHII.png
 
Retro-Raser KHII.png
 
Wilde Karre KHIIFM.png
 
Zentaurier KHII.png
 
Schreck-Geck KHII.png
 
Bolzenturm KHII.png
 
Tetrabot (Rot) KHII.png
 
Telebot KHII.png
 
Transbot KHII.png
 
Grobian KHIIFM.png
 
Schädelbulle KHII.png
 
Schamane KHII.png
 
Nekromant KHIIFM.png
 
Flugboxer KHII.png
 
Flugchampion KHIIFM.png
 
Schatten-Infanterist KHII.png
 
Wachroboter KHII.png
 
Wächter Days.png
 
Zerstörer Days.png
 
Große Rüstung Days.png
 
Steinrüstor Days.png
 
Stahlrüstor Days.png
 
Erdrüstor Days.png
 
Beckenaffe Days.png
 
Schlauer Affe Days.png
 
Luftkämpfer Days.png
 
Luftmeister Days.png
 
Kunstvoller Flieger Days.png
 
Himmelsgreifer Days.png
 
Gruselwurm Days.png
 
Schwungmetzler Days.png
 
Doppelklinge Days.png
 
Flammensäbel Days.png
 
Eisschneider Days.png
 
Blitzspeer Days.png
 
Klinge der Treue Days.png
 
Panzerrüstor KH.png
 
Rüstorpanzer KH.png
 
Purpurrüstor KHFM.png
 
Machtrüstor Days.png
 
Stelzenknüppler KH.png
 
Blutroter Narr Days.png
 
Chamäsilisk KH.png
 
Galapagisilisk KHFM.png
 
Schleierechse Days.png
 
Schleichechse Days.png
 
Arachnovicta KH.png
 
Parasitakel KH.png
 
Behemoth KH.png
 
Besiegter Behemoth KHFM.png
 
Erz-Behemoth KHFM.png
 
Phantom KH.png
 
Kurt Zisa KH.png
 
Illuminator KHII.png
 
Gefängniswärter KHII.png
 
Vulkanlord KHII.png
 
Blizzardlord KHII.png
 
Sturmreiter KHII.png
 
Sensenmeister KHII.png
 
Tremonaut KHII.png
 
XIII-Pilz Nummer 1 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 2 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 3 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 4 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 5 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 6 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 7 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 8 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 9 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 10 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 11 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 12 KHIIFM.png
 
XIII-Pilz Nummer 13 KHIIFM.png
 
Ameisenlöwe Days.png
 
Höllenmaschine Days.png
 
Parasitenspross Days.png
 
Grabegel Days.png
 
Herrscher des Himmels Days.png

Spezielle HerzloseBearbeiten

Gumi-HerzloseBearbeiten

 
Crawler KHII.png
 
Dragonfly KHII.png
 
Driller B KHII.png
 
Hunter KHII.png
 
Hunter-X KHII.png
 
Submarine KHII.png
 
Piratenschiff - Ghost KHII.png
 
Piratenschiff - Ghoul KHII.png
 
Reaper's Wheel KHII.png
 
Gummi Thruster (Rot) KHχ.png
 
Gummi Thruster (Gelb) KHχ.png
 
Gummi Thruster (Blau) KHχ.png
 
Gummi Thruster (Schwarz) KHχ.png
 
Colorful Gummi Hammer KHχ.png
 
Piratenschiff KHII.png
 
Purple Gummi Hound KHχ.png

Herzlose in Kingdom Hearts χ[chi]Bearbeiten

 
Flower Rider KHχ.png
 
Achoo Mole KHχ.png
 
Charcoal Bag KHχ.png
 
Gold Coin Bag KHχ.png
 
Jewelry Bag KHχ.png
 
Jack O' Lantern KHχ.png
 
Large Fireworks KHχ.png
 
Fireworks KHχ.png
 
Large Watermelon KHχ.png
 
Watermelon KHχ.png
 
Pumpkin Soldier KHχ.png
 
Rainy Loudness KHχ.png
 
Red Bandit KHχ.png
 
Wily Bandit KHχ.png
 
Cannoned Camel KHχ.png
 
Wobble Tiptoe KHχ.png
 
Armored Archer KHχ.png
 
Gift Shadow KHχ.png
 
Wicked Tomte KHχ.png
 
Large Snowman KHχ.png
 
Strange Tree KHχ.png
 
Round Rice Cake KHχ.png
 
Large Round Rice Cake KHχ.png
 
Cloud Sunrise KHχ.png
 
Lion Dancer KHχ.png
 
Rodeo Rider KHχ.png
 
Bitter Macaron KHχ.png
 
Creep Bouquet KHχ.png
 
Chocolate Statue KHχ.png
 
Bite Egg KHχ.png
 
White Chocolate Statue KHχ.png
 
Egg Stealer KHχ.png
 
Fails Egg KHχ.png
 
Shenaneggan KHχ.png
 
Escapade Egg KHχ.png
 
Carp Streamer KHχ.png
 
Swinging Spook KHx.png

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki