Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Karlo

1.766Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Kingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 358 2 Days Icon.pngKingdom Hearts Coded Icon.pngKingdom Hearts ReCoded Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.png

Dieser Artikel bezieht sich auf den Charakter Karlo.Siehe auch: Capitaine Karlo, Karlo als Gegner oder Karlo in Fluss der Nostalgie.
Karlo

Karlo ReCoded.png

Karlo KHII.png

Jemande.png

Typ Jemande
Synchron-
sprecher
(Ja:) Tōru Ōhira
(En:) Jim Cummings
Heimatwelt Schloss Disney
Fluss der Nostalgie
Disney-Stadt
Das Land der Musketiere
Ursprung Steamboat Willie (1928)
Spiele Kingdom Hearts II
Kingdom Hearts 358/2 Days
Kingdom Hearts coded
Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance

Karlo

Kingdom Hearts II
Ein starker und rauer ehemaliger Kapitän eines Dampfschiffs. Donald und Goofy kennen ihn nur zu gut - er ist so durchtrieben, dass König Micky gezwungen war, ihn in eine andere Dimension zu verbannen.

Dort fand ihn Malefiz und verhalt ihm zur Flucht aus seinem Exil. Seitdem bereist er die Welten und stellt eine Armee aus Herzlosen für seine Retterin zusammen. Es steht fest, dass die beiden eine Übernahme aller Welten planen.

Erster Eintrag (Fluss der Nostalgie)
Kapitän eines Dampfschiffes. Dieser Karlo ist anders als der, den wir kennen. Er scheint keinen Kontakt zu den Herzlosen zu haben, ja er erkennt nicht mal Sora, Donald und Goofy wieder!

Ich frag mich ob er uns nur an der Nase herumführen will?

Zweiter Eintrag (Fluss der Nostalgie)
Kapitän eines Dampfschiffes. Er ist der Karlo aus vergangenen Tagen. Damals arbeitete König Micky für Karlo auf dessen Schiff.

Irgendwie ist es ihm gelungen, sich sein eigenes Dampfschiff zu stehlen - nämlich als Karlo aus der Zukunft!
Kingdom Hearts 358/2 Days
Diese zwielichtige Gestalt wurde bereits in vielen Welten bei dem Versuch eine Herzlosenarmee zusammenzustellen beobachtet. Sein Kegelangriff verursacht zufällige negative Effekte. Er flieht, sobald seine LP null erreichen.
Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Kapitän Gerechtigkeit
Die neue, vorübergehende Identität von Kater Karlo, dem Rabauken von Disney-Stadt.

Er gibt sich als dunkler Held aus, um von allen zum beliebtesten Bürger gewählt zu werden, da er es auf die Millionen-Träume-Trophäe abgesehen hat.

Doch seinen großen Worten folgen natürlich keine Taten und er stellt ein öffentliches Ärgernis dar.

Kapitän Dunkelheit
Die neue, vorübergehende Identität von Kater Karlo, dem Rabauken von Disney-Stadt.

Er gibt sich als dunkler Held aus, um von allen zum beliebtesten Bürger gewählt zu werden, da er es auf die Millionen-Träume-Trophäe abgesehen hat.

Allerdings kommt der dunkle Held eher dunkel als heldenhaft rüber, was nicht gerade gut ankommt.
Kingdom Hearts Re:coded
Einst lebte Karlo in derselben Welt wie König Micky und die anderen, wurde wegen seiner andauernden Untaten jedoch verbannt. Malefiz machte den Tunichtgut zu ihrem Diener. Mehr durch Zufall geriet Karlo in die Datenwelt und will sie nun instrumentalisieren, um seine bescheidenen Weltherrschaftsambitionen zu verwirklichen.
Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
Karlo
Ein unverbesserlicher Unruhestifter, der von keiner Geringeren als Malefiz aus seiner Sperre in Disney-Stadt befreit wurde. Seitdem ist er so etwas wie ihr Helfer.

Capitaine Karlo
Capitaine der Musketiere. er war hinter der Krone her und entführte Prinzessin Minnie, um sie zu bekommen, aber Micky und die Musketiere machten ihm ein Strich durch die Rechnung.

Karlo ist ein bedeutender Antagonist in der Kingdom Hearts-Reihe. Einst war er Kapitän eines Dampfschiffs auf dem Fluss der Nostalgie, wo er den jungen Micky als Schiffsjungen beschäftigte. Später lebt er in Disney-Stadt, wird dort aber von Königin Minnie aufgrund seines negativen Verhaltens in eine andere Dimension gesperrt.[1] Später wird er von Malefiz als Gegenleistung für seine Loyalität befreit und im gesamten Verlauf von Kingdom Hearts 358/2 Days und Kingdom Hearts II, geht er auf verschiedenen Missionen für sie, um ihre Machtbasis, welche sie nach ihrer verheerenden Niederlage in Kingdom Hearts verloren hatte, wiederherzustellen indem er Verbündete Schurken und Herzlose für seine Armee sammelt. Er dient als Stellvertreter von Malefiz und ist der einzige Bösewicht, der im Laufe der Serie immer noch mit ihr zusammenarbeitet.

Karlo kommt auch als ein Dimensions-Link und Kommandobrett Gegner in Kingdom Hearts: Birth by Sleep vor. Als Käpt'n Karlo dient er vorübergehend als Verbündeter im Fluss der Nostalgie.

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

HandlungBearbeiten

Vor Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Kingdom Hearts codedBearbeiten

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Karlo erscheint in Begleitung von Malefiz auf Schloss Disney und hilft ihr dabei, Königin Minnie als Geisel zunehmen, um König Micky damit zu zwingen, ihnen den Zugang zu den Daten-Welten zu ermöglichen, aber Micky verweigert dies und Lea erscheint und wirft seine Chakram nach Karlo. Er kann gerade so noch ausweichen, aber Minnie entkommt seinem festen Griff und kann sich in Sicherheit vor ihm bringen. Nachdem beide bemerken dass sie im Moment nichts ausrichten können, verlassen Karlo und Malefiz wieder das Schloss.

Später gerät Karlo mit Sora und Riku aneinander, als diese das Land der Musketiere besuchen. In dieser Welt ist er der Hauptmann der Musketiere und dient unter der Prinzessin Minnie. Zwar ernennt er Micky, Donald und Goofy, die seiner Meinung nach unfähig sind zu Musketiere, jedoch verfolgt er dabei einen eigenen Plan und versucht mit Hilfe der Panzerknacker, selbst auf den Thron zu gelangen. So erteilt er den Auftrag an die Panzerknacker, Prinzessin Minnie für ihn zu entführen, was ihnen auch gelingt. Dennoch wird durch das eingreifen von Sora, die Prinzessin zu einem späteren Zeitpunkt gerettet. In der Zwischenzeit erkennt Donald, dass Capitaine Karlo in der Tat ein Betrüger ist, bekommt aber dennoch Angst und verlässt für eine kurze Zeit die Gruppe. Karlo erscheint dann vor Micky und Sora und gibt sich als ihr Feind zu erkennen. Dabei wird Sora von angreifenden Albtraumfängern abgelenkt und Micky beschließt daraufhin, es alleine mit dem Capitaine aufzunehmen, jedoch erhält er einen Hieb von Karlo. Karlo lässt den bewusstlosen Micky in den Kerkern des Mont Saint-Michel einsperren, wo er dann von der aufkommenden Flut ertränkt werden soll. Jedoch wird Micky noch rechtzeitig von seinen Freunden befreit. Karlo lässt derweil die entführte Prinzessin zum Opernhaus bringen. Er offenbart seinen Plan, wie er sich die Krone aneignen kann und wie er gedenkt, die Musketiere mit Hilfe einer Falle, welche auf der Theaterbühne installiert ist, zu beseitigen und die in einer Truhe eingesperrte Prinzessin Minnie als Köder zu benutzen. Zu diesem Zeitpunkt trifft auch Riku im Land der Musketiere ein und es gelingt ihm Minnie aus der Truhe zu befreien. Diese erzählt Riku von der Falle im Theater und wie er diese entschärfen kann. Karlo vertraut einem der Panzerknacker die Opernhaus-Kulisse, eine Vorrichtung, welche zum Steuern der Bühnenvorrichtung gedacht ist an. Dennoch gelingt es Riku, diese Vorrichtung dem Panzerknacker abzunehmen und die Falle für die anderen zu deaktivieren. So können nun Sora und die drei Musketiere unbehelligt in der Oper zu Karlo gelangen. Allerdings kämpft er nicht selbst gegen die Helden, sondern lässt die Panzerknacker für sich kämpfen, die aber einen miserablen Kampf führen und schließlich unterliegen. Nun versucht er selbst gegen Sora und die anderen anzutreten, aber er unterliegt ihnen dennoch. Somit werden seine Ambitionen auf den Thron letzten Endes, sowohl von Riku, als auch von Sora und den Musketieren gestoppt.

FähigkeitenBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Karlo (Endgegner)

Karlo baut auf Fernangriffe, welche einmal aus mehreren kleinen Bomben bestehen und einer großen, welche ihr Ziel verfolgt. Diese große Bombe lässt sich durch Blocken zu Karlo zurück rollen. Sollte er zuviel Schaden nehmen, so baut er ein Schild um sich auf, mit welchem er auch ein wenig LP von sich wieder aufbaut. Im Hades Paradox Cup trifft man ihn in Runde 20 wo man alleine gegen ihn kämpfen muss. Dort besitzt er lediglich etwas mehr LP, ist aber ansonsten nicht stärker geworden.

In Kingdom Hearts coded zeigt sich, dass er neue Techniken gelernt hat. So verwendet er zum Beispiel den Zauber Blitzga im Kampf gegen Daten-Sora.

D-LinkBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Karlo (D-Link)
Karlo (D-Link) BBS.png



GalerieBearbeiten

 
Kapitän Gerechtigkeit BBS.png
 
Kapitän Finster BBS.png
 
Karlo Days.png
 
Karlo KHII.png
 
Karlo (Retro, FN) KHII.png
 
Karlo (GL) KHII.png
 
Capitaine Karlo 3D.png
 
Karlo (Endgegner) LdM 3D.png

Siehe auchBearbeiten


Anmerkungen und ReferenzenBearbeiten

  1. Trotzdem behauptet Goofy in Kingdom Hearts II, dass Karlo von König Micky verbannt wurde.


WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki