FANDOM



Kingdom Hearts III IconReal IconGeprüfter Artikel

Kingdom Hearts III wird der dritte Hauptableger der Kingdom Hearts-Reihe sein und wird direkt an Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance anschließen.

Es wird sich hierbei um den letzten Teil der Xehanort-Saga handeln. Mehr ist derzeitig nicht darüber bekannt.

Im Mai 2017 wurde bekannt gegeben, dass Kingdom Hearts III zwischen 2018 und 2020 veröffentlicht werden soll.[3]

Während der Disney D23 Expo 2017, zeigt ein Trailer eine spielbare Welt, welche auf der Animation Toy Story basiert und es wurde im Trailer angekündigt, dass das Spiel im Jahr 2018 veröffentlicht werden soll.[1]

EntwicklungBearbeiten

Das "Kingdom Hearts-Team" von Square Enix, welches sich um die Kingdom Hearts-Spiele kümmert und diese entwickelt, befindet sich derzeit noch in der Entwicklung von Final Fantasy XV, welches vorher als Final Fantasy Versus XIII bekannt war. Daher wird das "Osaka Team", ein Ableger-Team welches für die Entwicklung von Kingdom Hearts: Birth by Sleep und Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance verantwortlich war, an Kingdom Hearts III arbeiten.

Bei der E3 2013 wurde von Tetsuya Nomura, am Morgen des 11.06.2013, ein kleiner Trailer zu Kingdom Hearts III gezeigt, in welchen auch der kleine Satz "Now in Development" (wörtlich übersetzt: Nun in Entwicklung) enthalten war.

Bei der E3 2015 wurde ein weiterer Trailer gezeigt, bei denen eine neue Welt gezeigt wurde, sowie neue Herzlose. Das HUD wurde bisher nur als statisches Element gezeigt, das heißt es ist bisher noch nicht entwickelt.


HandlungBearbeiten

Anführungszeichen 1
Überzeugt davon, dass Licht und Dunkelheit im Gleichgewicht bleiben muss, erklärt Meister Xehanort den Krieg gegen die „Tyrannei des Lichts“, um dieses Gleichgewicht wiederherzustellen. In der Bemühung, Xehanorts Handlung zu untergraben, suchen Sora, Donald und Goofy nach den sieben Hüter des Lichts und dem " Schlüssel", um die Herzen zurückzugeben, "während König Micky und Riku nach vorherigen Schlüsselschwertträger suchen."
Anführungszeichen 2
Kingdom Hearts III Pressemitteilung[4]

SpielmechanikBearbeiten

Schlüsselschwert Pistolen KHIII

Jedes Schlüsselschwert kann sich in eine andere Waffe verwandeln.

  • Das Kommando-Menü aus Kingdom Hearts und Kingdom Hearts II wird zurückkehren.[5]
  • Die Leisten für Donald und Goofy erscheinen nun neben Sora in der rechten unteren Ecke statt oben. Die MP-Leiste von KHII kehrt zurück. Eine "Fokus"/"EX" Leiste ähnlich der Drive-Leiste erscheint ebenfalls.
  • Die Technik Freier Fluss ist verfügbar.[6]
  • Attraktionen sind ein neues Feature, mit dem die Gruppe Fähigkeiten auf der Grundlage von Themenpark Attraktionen ausführen kann.[7]
  • Soras Schlüsselschwert kann sich in verschiedene Gegenstände verwandeln, wie z.B. eine Doppelbogenpistole oder in einen Wagen, um Gegner anzugreifen.[7]
  • Sora kann auf gewissen Mauern laufen. [9]
  • Eis- und Aero-Magie sind bestätigt und kehren zurück.[10]
    • Das anwenden von Magie wirkt nun auf die Umgebung aus. Zum Beispiel schafft Eis eine Eisplatte, um darauf zu rutschen und Aero bewegt und formt das Gras.[10]
  • Situations-Kommandos werden wie die Situationskommandos (KH02) in Kingdom Hearts: 0.2 Birth by Sleep -A fragmentary passage- von der Anwendung her sein.[11]
  • Fast alle Welten sind neu in der Serie.[12]
  • Disney-Charaktere werden Soras Team als vorübergehende Gruppenmitglieder oder Beschwörung beitreten.[13]
  • Die AI wurde verbessert, so können Verbündete Sora in spezielle Techniken einladen und Gegner können zusammenarbeiten.[14]
  • Das Spiel enthält zudem Mini-Spiele.[15]
  • Die Drive-Form kehrt zurück, mit zwei neuen Ergänzungen; Einer "Guard-Form"[16], welche Soras Schlüsselschwert in einen Schild verwandelt und der "Power Form"[17].

WeltenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

VideoBearbeiten

E3 2013 Pressekonferenz von SonyBearbeiten

Kingdom Hearts III Reveal Trailer
Kingdom Hearts III Reveal Trailer - E3 2013 Sony Conference01:44

Kingdom Hearts III Reveal Trailer - E3 2013 Sony Conference

Dieser kleine Trailer zeigt am Anfang die Titel der einzelnen Kingdom Hearts-Spiele sowie kleine Szenen aus den Spielen. Während der Titel von Kingdom Hearts II angezeigt wird, fragt Riku "Hast du dich entschieden?", worauf Sora antwortet: "Ja. Es ist nur... sie brauchen mich wirklich. Ich muss gehen. Ich bin, wer ich bin... dank ihnen." Danach sind die Titel der vorigen Spiele vorbei und Sora ist zu sehen, wie er fröhlich in einer blauen Umgebung schwebt. Das Bild bricht kurz in sich zusammen und wird mit der neuen Grafik gezeigt.
Eine kleine Kamerafahrt über den Strand der Inseln des Schicksals zeigt das Schlüsselschwert von Meister Eraqus und Sora hebt es auf, scheint sich aber zu wundern wem es gehört und schaut sich kurz um. Nach dieser Szene wird das Logo von Kingdom Hearts III gezeigt. Anschließend ist eine Szene zu sehen, in der Sora sich mit gezückten Schlüsselschwert in Twilight Town befindet und von einer herumfliegenden Schar Herzlose verfolgt wird (ähnlich wie der Schlüsselschwertsturm in Kingdom Hearts: Birth by Sleep von Meister Xehanort). Sora flieht mit Freier Fluss und springt dann aber auf den näherkommenden Herzlosensturm auf, lässt sich ein Stückchen mitnehmen und stellt sich dem Herzlosensturm entgegen.
Dabei ist die Grafik des Spiels zu sehen, sowie das Kommando-Menü und die Status-Leisten, wobei das gesamte HUD dem aus Kingdom Hearts II sehr ähnelt.
Das Video endet mit dem Satz "Jetzt in der Entwicklung." und einer Werbung für Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX.

D23 Japan Expo TrailerBearbeiten

Der Trailer beginnt mit Sora, Donald und Goofy, die von eine Gruppe von Herzlosen, bestehend aus Schattenlurchen und Adowampen in Twilight Town am Bahnhofsplatz angegriffen werden. Sora wendet Feuer-Magie an, als Donald und Goofy ihm helfen. Sora beginnt dann mit dem "Zwei Schuss Blaster"-Modus, einer neuen Kampftechnik, die durch die Transformierung des Schlüsselschwerts[22] erreicht wird, welche es Sora ermöglicht, sein Schlüsselschwert in Zwillingspistolen zu verwandeln. Danach sieht man Sora im Video, wie er sich auf eine der Attraktionen, dem Piratenschiff befindet und mit diesem umher schwingt und den Herzlosen Schaden zufügt und endet schließlich mit einem massiven Sperrfeuer, bei der sich das Schiff um sich selbst dreht und gewaltige Wasserfontänen erzeugt.

Das Video zeigt dann anschließend eine Szene, in der Sora, Donald und Goofy mit dem "Big Magic Mountain" Zug um Granitos herumfahren. Die Kamera zeigt dann Sora, wie er den Titan ein paar Mal angreift, auf die Hand des Titans springt und anschließend wieder auf seinen Sitz im Zug. Die Kamera zeigt dann auf Donald, als Sora den Titan noch einmal angreift. Sora führt den Zug nach oben in den Himmel, hoch über dem Titan, dreht sich um den Titan herum und dirigiert die Zugfahrt direkt in den Titan. Als die Gruppe in den Himmel fällt, verdunkelt sich der Bildschirm dann zu schwarz und zeigt an, dass das Spiel in Entwicklung ist.

Kingdom Hearts III D23 Japan Expo 2013 Trailer
KINGDOM HEARTS III - D23 Expo Japan 2013 Trailer01:36

KINGDOM HEARTS III - D23 Expo Japan 2013 Trailer

E3 2014Bearbeiten

E3 2014
KINGDOM HEARTS III - E3 2014 Teaser Trailer00:40

KINGDOM HEARTS III - E3 2014 Teaser Trailer

E3 2015 TrailerBearbeiten

E3 2015
KINGDOM HEARTS III E3 2015 Trailer02:41

KINGDOM HEARTS III E3 2015 Trailer



Trailer Jump Festa 2016Bearbeiten

E3 2015
KINGDOM HEARTS HD 205:27

KINGDOM HEARTS HD 2.8 FINAL CHAPTER PROLOGUE & KINGDOM HEARTS III – Jump Festa 2015



Orchestra -World Tour- TrailerBearbeiten

Als Teil der ersten Aufführung von Kingdom Hearts Orchestra -World Tour- in Los Angeles am 10. Juni 2017 startete Square Enix einen neuen Trailer für Kingdom Hearts III. Der neue Trailer zeigt die Arena des Olymps und die Spielmechanik in dieser Welt, während Sora am Berg des Olymps mit mehreren Herzlosen kämpft und verschiedene Multifokus-Stil Angriffe anwendet. Im Trailer wird auch ein gemeinsamer Angriff mit Sora und Goofy dargestellt. Es gibt dann ein Gespräch zwischen Malefiz, Karlo und Hades, wobei sie Malefiz nach deren Wissen über eine schwarze Kiste befragt. Eine weitere Kampf-Szene gegen Granitos wird dann gezeigt. Später konfrontiert Xemnas Sora, Donald und Goofy und erzählt Sora, dass der einzige Weg, um wieder Roxas zu sein, es wäre, die Macht der Dunkelheit zu benutzen. Der Trailer endet dann mit dem Logo und einer Einladung für alle, den nächsten Trailer auf der D23 im Juli zu beachten.

Orchestra World Tour Trailer
KINGDOM HEARTS III Orchestra Trailer02:42

KINGDOM HEARTS III Orchestra Trailer



D23 2017 TrailerBearbeiten

Der Trailer beginnt mit neuen Aufnahmen von Sora, der sich in Kämpfen und der Erforschung von Twilight Town und dem Berg des Olymps engagiert, wo er gegen Herzlose und Niemande antritt und es wird eine neue Drive Form und und neue Schlüsselschwert-Transformationen gezeigt. Während dieser Sequenz erscheint in großen Buchstaben die Phase "Glaube nicht, dass deine Träume nur Fantasie sind. Wenn du dir eine ganze Welt vorstellen kannst, dann glaube an sie ... und tauche in sie ein. Während die Buchstaben verschwinden, erscheint Sora in einer auf Toy Story basierenden Welt, wo er eine Allianz mit Woody und Buzz eingeht. Das Gameplay-Set in der Welt folgt, wobei Sora neue Schlüsselschwert-Transformationen und die Fähigkeit, auf Fahrzeug basierte Gegner zu befehlen. Desweiteren begegnet Sora dem jungen Xehanort, der auf der Welt nachgrübelt, wie sich die Herzen verbinden. Der Trailer endet dann mit einem Logo und dem Erscheinungs Datum 2018.

D23 2017 Trailer
KINGDOM HEARTS III – D23 2017 Toy Story Trailer multi-language subs05:30

KINGDOM HEARTS III – D23 2017 Toy Story Trailer multi-language subs



WeblinksBearbeiten

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 D23 Expo 2017 Trailer
  2. Kingdom Hearts III offizielle jap. Seite
  3. Matsuda kündigt die etwaige Veröffentlichung von Kingdom Hearts III innerhalb der nächsten drei Jahren an (englisch)
  4. Offizielle Entwicklung von Kingdom Hearts III von Square Enix Frankreich (Facebook)
  5. Dengeki PlayStation interview with Tetsuya Nomura: "Die Kampf-Spielmechanik kehrt zu Befehlen wie "Angriff" und "Magie" statt Deck-Befehlen zurück. Ich dachte, dass der König der Gameplay-Stile das königliche Recht hatte, in einem nummerierten Kingdom Hearts Titel verwendet zu werden."
  6. https://youtu.be/hjEl3eVZ-eg?t=32s
  7. 7,0 7,1 4Gamer interview with Tetusya Nomura: 4Gamer: Es gab verschiedene Techniken, die den Themenpark Attraktionen sehr ähnlich waren, waren sie nicht da?
    Nomura: Der Zug, das Schiff und die Teetassen und solche, die mit Lichtern verziert sind, sind ein Skill namens 'Attraction Flow'. Es gibt auch ein weiteres Merkmal, wo das Schlüsselschwert sich in Dinge wie ein Wagen oder eine Doppel-Bogen-Pistole verwandelt und magische Kugeln abschießt. Das ist ein System, wo sich ein Schüsselschwert in mehrere Phasen umwandeln kann und wir haben viele weitere Transformationen geschaffen, die nicht im Trailer waren.
  8. D23 2015 Präsentation: Ich freue mich sehr zu sagen, dass alle Schlüsselschwerter im Spiel ihre spezielle Transformationen haben werden und jede von ihnen wird ganz anders sein als die nächste.
  9. 4Gamer Interview mit Tetusya Nomura: Es gab eine Szene in dem Trailer, wo Sora auf einer Mauer lief um zu kämpfen - das Freerunning ist auch eine verbindende Technik für Wagemutige.
  10. 10,0 10,1 Chat zwischen verschiedenen KH Fanseiten und Tetsuya Nomura: --Wie hat sich die Magie für Kingdom Hearts 3 entwickelt?
    Nomura: Wenn es um die Magie in Kingdom Hearts 3 geht, wollten wir wirklich versuchen, einen Einfluss auf die Umgebung zu erwirken. In dem Trailer, als Sora Eis-Magie anwendet, wird eine Eisbahn erzeugt auf der Sora rutschen kann und als er Aero anwendet, hinterlässt der Wind einen Eindruck im Gras.
  11. Dengeki Interview mit Tetsuya Nomura
  12. Dengeki PlayStation Interview mit Tetsuya Nomura: "Ich kann nicht über Details sprechen, aber abgesehen vom Olymp sind fast alle Welten neu."
  13. Chat zwischen verschiedenen KH Fanseiten und Tetsuya Nomura
  14. 4Gamer Interview mit Tetusya Nomura
  15. Offizielles Playstation Magazine UK Interview mit Tetsuya Nomura: Andere Elemente, einschließlich der Mini-Spiele und andere verschiedene kleinere Gegenstände; Ihre Fortschritte sind sehr vielfältig ... einige von Ihnen sind poliert und sehr nah an den endgültigen Zustand, aber gleichzeitig sind einige Elemente noch in der Planungsphase, und ich habe noch nicht die Grundlagen gelegt.
  16. https://twitter.com/KINGDOMHEARTS/status/791654547542376448
  17. https://twitter.com/KINGDOMHEARTS/status/791654547542376448
  18. Dengeki Interview mit Tetsuya Nomura: -- It looks like Xehanort and Eraqus were having a conversation when they were younger, is this an actual scene at the beginning of KINGDOM HEARTS III?
    Nomura: That’s right. From the conversation between these two, that’s how this story begins. The scene’s conversation is actually longer but in the trailer we only showed excerpts. From what can be understood from these two, it also connects to an ancient story from KINGDOM HEARTS Unchained χ.
  19. https://twitter.com/KINGDOMHEARTS/status/632280628143112193
  20. https://www.youtube.com/watch?v=ANbfwcSG2lQ
  21. https://www.youtube.com/watch?v=XnbRr4CjuTQ
  22. EGMNOW: Kingdom Hearts III Direktor über die neuen Techniken im Gameplay Trailer


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.