Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Master-Control-Programm

1.880Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Kingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.png

MCP

MCP KHII.png


Jemande.png

Typ Konstruktionen
Synchron-
sprecher
(Ja:) Ikuya Sawaki
(En:) Corey Burton
(De:) Norbert Gescher
Heimatwelt Space Paranoids
Ursprung Tron
Spiel Kingdom Hearts II

MCP

Kingdom Hearts II
Das Master-Control-Programm. Es herrscht als wichtiges Steuerprogramm über das System.

Statt für die User zu arbeiten plant das MCP eine Übernahme des Systems. Er widersetzt sich den Befehlen der User und versucht, seinen bösen Plan umzusetzen, was bei den anderen Programmen zu großem Chaos führt.

Das Master-Control-Programm (auch MCP) genannt, war einst ein hochrangiges Computerprogramm im Computer gestützten Verteidigungssystem der Hollow Bastion und kommt in Kingdom Hearts II vor.

In Kingdom Hearts II tritt es als Haupt-Antagonist in der Welt Space Paranoids auf und ist zu allem entschlossen die Welt der User zu übernehmen. Um seine Pläne durchzusetzen, bedient es sich unter anderem einer Maschine mit der es Herzlose erschaffen kann und Sark einem ihm untergeordneten Programm, welches bedingungslos seine Befehle ausführt.


AussehenBearbeiten

Das MCP nach KHII 01.PNG

Das MCP in seiner digitalisierten Form.

In Kingdom Hearts II erscheint das Master Control Programm in zwei unterschiedlichen Ansichten. Zuerst hat es in der digitalisierten Version die Form von leuchtenden weißen Linien, die ein Muster aus Dreiecken und Vierecken bilden und in ihrer Gesamtheit die Silhouette eines menschlichen Gesichts darstellen, welches horizontal gestreckt, mit einer großen Nase und einem breiten Mund versehen ist. Seine Augen sind in dieser Form leuchtend rot und haben eine vierzackige Pupille.

In seiner zweiten Form, seiner wahren Gestalt, besteht es aus zwei massiven, roten Zylindern die nach oben bzw. nach unten spitz zulaufen. Diese Zylinder werden von einem sehr kleinen, sphärischen Gerät, welches sich zwischen den beiden Zylindern befindet projiziert. Dieses Gerät ist silberfarben und mit einem roten kreisförmigen Licht umgeben. Im oberen Zylinder, erstellt es die Silhouette eines menschlichen Gesichts, welches aber horizontal gedehnt ist, mit einer großen Nase und einem breiten Mund und roten Augen.

PersönlichkeitBearbeiten

Das MCP kennt aufgrund seiner Programmierung kein Gefühl der Freude und des Glücks. Auch kennt es keine moralischen Skrupel und ist daher jederzeit bereit dazu, andere Programme zu löschen oder Menschen zu schädigen. Auch ist es nicht in der Lage, menschliche Emotionen aufzunehmen, da diese ihm unbekannt sind. Nach seinen Gedankengängen wird jeder, der gegen das MCP ist, ohne Bedenken eliminiert. Sein Ziel ist es unter allen Umständen und mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln, andere Programme und User zu kontrollieren. Als Master-Programm nutzt das MCP seine ihm untergeordneten Programme um seine Projekte voranzubringen und kennt bei Versagen dieser kein Erbarmen.

HandlungBearbeiten

Zwischen Kingdom Hearts Birth by Sleep und Kingdom HeartsBearbeiten

Ursprünglich als ein Schachprogramm programmiert, wurde das MCP von ENCOM, einer Firma, dazu benutzt als ein Kontroll- und Überwachungsprogramm des firmeninternen Computer-Netzwerkes zu fungieren. So wurde es in die Lage versetzt, sämtliche Funktionen des gesamten Unternehmens und deren Fortschritte zu kontrollieren. Nach einiger Zeit begann das MCP sich leistungsfähiger zu machen, indem es weniger leistungsfähige Programme löschte und sich deren Funktionen hinzufügte. Als schließlich das MCP zu mächtig wurde, um von einem Benutzer gestoppt werden zu können, gelang es Kevin Flynn mit Hilfe eines leistungsstarken Sicherheitsprogramm genannt Tron, welches von seinem Mitarbeiter Alan Bradley geschrieben wurde, digitalisiert in das Computer-Netzwerk einzudringen und die völlige Kontrolle durch das MCP zu verhindern.

Sehr viel später wurde dieses System von Ansem dem Weisen kopiert und in dessem persönlichen Computer-Netzwerk verwendet. Er erstellte eine Datenbank mit Informationen hinsichtlich der Herzen und über die Herzlosen und benutzte Tron als Sicherheitsprogramm, um diese zu schützen. Auch baute er den Laser nach, der es Benutzern erlaubt, in den Computer zu reisen und sicherte auch das MCP, obwohl er sich hinsichtlich der Gefahr, für sich selbst und andere Benutzer, die durch das MCP ausgeht, bewusst war.

Nach der Verbannung von Ansem dem Weisen durch seine Schüler, reaktivieren Xehanort und die anderen Schüler das MCP, um an die privaten Dateien von Ansem zu gelangen.

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Einige Jahre später wird Ansems Computer vom Hollow Bastion-Wiederaufbau-Komitee wiederentdeckt und neu gestartet, dabei bemerken sie, dass das MCP noch aktiv ist. Das MCP benutzt die gesammelten Daten von Ansem und Xehanort um eine Armee von digitalen Herzlosen zu erstellen, die das MCP dem Kommando von Sark, einem ihm untergeordneten Programm, unterstellt, gleichzeitig sperrt es das Sicherungsprogramm Tron. Keine weiteren Programme werden je gezeigt, da diese mit aller Wahrscheinlichkeit entweder zerstört und mit Herzlosen ersetzt werden, welche völlig gedankenlos für das MCP arbeiten.

Das MCP selbst versucht sich den Zugriff auf die DTD von Ansems Computer zu verschaffen, um sich unendlichen Wissens zu erwerben und über die Welt zu herrschen. Aus diesem Grund ist es auch unentschlossen darüber was mit Tron geschehen soll, was nach einem Vorschlag von Sark gelöscht werden soll, zumal das MCP entdeckt, dass Tron entkommen ist und dieser Zugang zur Datenbank hat.

in weiterer Bearbeitung.....

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Während Soras Aufenthalt im Raster, erwähnt Xemnas, dass sein Alter Meister, Ansem der Weise, das Master-Control-Programm kopierte und es benutzte, um seine eigenen Ziele zu erreichen.

FertigkeitenBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Master-Control-Programm (Endgegner)

Das MCP an sich kämpft selbst sehr wenig. Stattdessen benutzt es das ihm untergeordnete Programm Sark als monströse Figur, welches für ihn kämpft. Jedoch erweist sich Sark zu Beginn der Angriffe auf das aktuelle MCP als mehr oder weniger handlungsunfähig. So programmiert er ihn neu, mit all seinen Funktionen und vergrößert ihn. Das MCP hat auch einen sekundären Abwehrmechanismus. Es kann die Kontrolltafeln um sich herum drehen und mit ihnen die Laser bedienen, so dass es schwierig ist, Sark zu bekämpfen und eine geeignete Angriffsfläche zu finden, um ihn zu besiegen.

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki