FANDOM



Kingdom Hearts ReChain of Memories IconKingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts 358 2 Days IconKingdom Hearts Birth by Sleep IconKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix IconKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance IconKingdom Hearts HD 1.5 ReMIX IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon

Dieser Artikel wurde zum Artikel des Monats Oktober 2013 gewählt.
Meersalz-Eis
Meersalzeis KHII
"Das Eis aus der Schachtel. Mjam, es erfrischt und schmeckt einfach lecker!"
Katakana アイス
Romaji Aisu

Gegenstand Rang Kaufpreis Verkaufspreis
Meersalz-Eis


Meersalz-Eis ist eine Eissorte mit einer seltsamen Geschmacksrichtung, welche in Twilight Town und Radiant Garden vorkommt. Diese Geschmacksrichtung wird von vielen Charakteren der Kingdom Hearts-Serie gerne gegessen.

Vorkommen

Kingdom Hearts: Birth by Sleep

Dagobert Duck reist nach Radiant Garden um eine neue Geschäftsidee zu versuchen, das Meersalzeis. Im Abspann ist zu sehen, wie Lea jeweils ein Meersalz-Eis für sich und Isa kauft.

Kingdom Hearts: Birth by Sleep: Final Mix

Während des Abspanns von Kingdom Hearts: Birth by Sleep: Final Mix sind auch Ansem der Weise und sein jüngster Schüler Ienzo zu sehen, wie sie in Hollow Bastion durch die Gänge laufen und dabei Meersalz-Eis genießen. Ebenfalls sind Axel, Roxas und Xion zu sehen, wie sie gemeinsam auf dem Uhrenturm des Bahnhofplatzes gemeinsam ein Eis essen.

Kingdom Hearts Re:Chain of Memories

Während des Abspanns in Kingdom Hearts Re:Chain of Memories ist Roxas zu sehen, wie er an Hayner, Pence und Olette in Twilight Town vorbeiläuft und jeder der drei hält jeweils ein Meersalz-Eis in der Hand. Später isst er gemeinsam mit Axel auf der Spitze des Uhrenturms selbst ein Eis.

Kingdom Hearts 358/2 Days

Gewinnerstiel Days

Der "GEWINNER" Stiel von Roxas

Meersalz-Eis ist in Kingdom Hearts 358/2 Days ein immer wiederkehrendes Element des Spiels und stellt sogar das Symbol des Spiels dar, wenn es im Nintendo DS gestartet wird.

Axel belohnt Roxas mit Meersalz-Eis auf dem Uhrenturm in Twlight Town, nachdem er seine erste Mission geschafft hat. Danach schlägt Axel vor, dass sie jeden Tag gemeinsam Eis essen gehen, wenn sie ihre Missionen erledigt haben. Nachdem Axel zum Schloss des Entfallens entsendet wurde, läd Roxas Xion mit zum Eis essen ein. Nachdem Axel wieder zurück ist, essen die drei gemeinsam nach jeder Mission ihr Eis.

Während des 37. Tags hat Roxas Urlaub und weiß nicht, was er tun soll. Nachdem er Xions Angebot ausgeschlagen hat, mit ihr und dem Schlüsselschwert zu trainieren, entdeckt er eine Notiz im grauen Raum, auf der steht, dass wegen Urlaubs alle Operationen abgesagt sind. Als er sich fragt, was er nun machen soll, fällt ihm ein, Eis essen zu gehen.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt im Spiel erklärt Axel Roxas, dass manche Eisstiele mit dem Wort "GEWINNER" gezeichnet sind. Dadurch erhält der Gewinner ein weiteres kostenloses Eis. Roxas findet im Verlauf der Handlung einen solchen Stiel, verheimlicht es allerdings erstmal, da er selbst keine zwei Eis essen kann und dies daher mit Axel teilen will. Doch als er die Organisation XIII verlässt, hinterlässt er an seinem Bett den "GEWINNER"-Stiel, was als Abschiedsgeschenk für Axel gedacht ist.

Das Meersalz-Eis ist für das Trio Axel, Roxas und Xion viel mehr als eine gemeinschaftliche Aktivität nach ihrer Arbeit, es steht für ihre Freundschaft, was besonders dadurch deutlich wird, als Roxas Xion nach ihrer Niederlage fragt, wer nun mit ihm Eis essen geht.

Kingdom Hearts II

In Kingdom Hearts II sind auch im digitalen Twilight Town lebenden Hayner, Pence und Olette, welche mit Roxas befreundet sind, zu sehen, wie sie oft gemeinsam Eis essen.

Nachdem Riku das Digitale Portmonee von Roxas klaut, fragt er DiZ, was sie mit den Talern anstellen wollen, worauf DiZ belustigt antwortet, dass sie sich ja Meersalz-Eis kaufen könnten.

Als Sora in Hollow Bastion ankommt, sieht er Dagobert Duck, welcher versucht sich an das Rezept für Meersalz-Eis zu erinnern. Bei weiteren handlungsbedingten Besuchen in der Welt, erfährt man, dass er sich Stück für Stück an das Rezept erinnert, bis er es schließlich wieder vollständig reproduzieren kann.

Nach dem Kampf gegen die 1000 Herzlosen verschwinden Sora, Donald und Goofy im Nichts. Dort finden sie ein Päckchen mit einem Bild von Roxas, Hayner, Pence und Olette und ein Meersalz-Eis, welches von Riku dort hinterlassen wurde.

Im Spiel sind verschiedene Anhaltspunkte zu finden, dass auch Ansem der Weise ein großer Fan dieser Geschmacksrichtung ist, da er gemeinsam mit König Micky sowie mit Ienzo das Eis gegessen hat und es ebenfalls als Passwort für seinen Computer im alten Herrenhaus verwendet hat, wodurch Sora, Donald, Goofy und Micky schließlich in das digitale Twilight Town können.

Im Manga zu Kingdom Hearts II fällt Roxas vom Uhrenturm, während er versucht, sein Meersalz-Eis zu fangen, welches vom Stiel gleitet. Bei genauer Betrachtung ist zu erkennen, dass er einen weiteren "GEWINNER"-Stiel gefunden hat.

Ein weiteres Vorkommen des Meersalz-Eis ist bereits im Hauptbildschirm des Spiels zu sehen, bei dem Sora ein Meersalz-Eis-Stiel im Mund hat.

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance

Axel und Roxas essen gemeinsam Meersalz-Eis, kurz bevor Lea aus seinem Traum erwacht.

Während des Abspanns ist Lea zu sehen, wie er auf einem großen "N" sitzt und Meersalz-Eis isst.

Trivia

Meersalz-Eis Gewinner FFF
  • Dagobert Duck hat in Kingdom Hearts II in Hollow Bastion / Radiant Garden eine neue Geschäftsidee - er will Meersalz-Eis verkaufen.
  • Der Erfinder dieser salzig-süßen Geschmacksrichtung ist nicht bekannt.
  • Die Idee des Meersalz-Eises stammt aus der realen Welt. Tetsuya Nomura hatte einmal in einem Disney-Resort in Japan Meersalz-Eis gekostet und war sofort begeistert, weshalb er dies, nach Rücksprache mit den Verantwortlichen von Disney, in die Serie mit eingebaut hat.
    • Abgesehen davon, wollte Nomura eine Nachspeise einführen, welche den Kindern in Twilight Town während des Sommers gefällt.
  • Das Meersalz-Eis hat an einem Wettbewerb der Wikia Community teilgenommen und den 1. Platz belegt.


Weblinks


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.