FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix Icon


Pech ist ein Bewohner der Unterwelt in der Arena des Olymps und kommt in Kingdom Hearts II vor. Er ist gemeinsam mit Schwefel ein Diener von Hades und hilft ihm seine bösartigen Pläne zu verwirklichen.

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

Pech ist der gerissenere von beiden und auch sehr hinterhältig. Doch zu seinem Nachteil ist er auch ungeschickt und neigt dazu, sich selbst wehzutun. Meistens endet er in Situationen, die Schmerzen für ihn bedeuten.

Bericht Bearbeiten

Kingdom Hearts II

Einer von Hades Lakaien. Pech versuchte, Hercules auszuschalten, als der große Held noch klein war, aber der vermöbelte ihn einfach.

Pech kann jede beliebige Gestalt annehmen, aber er ist ein ziemlicher Stümper. Er ist immer in der Nähe seines bösen Partners Schwefel zu finden.

Kingdom Hearts Unchained χ/Kingdom Hearts Union χ

Hercules (1997)
Hades's lackeys. They tried to attack Hercules when he was a baby, but got clobbered instead.
Bericht auf-/zuklappen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Pech dient, gemeinsam mit Schwefel, Hades als Lakai in der Unterwelt. Als Hades Auron wiederbelebt verstecken sich Pech und Schwefel aus Furcht hinter einer Wand; Karlo versteckt sich hinter der Wand, nachdem Hades ihm sagt, dass Auron der Ursprung des Bösen ist.

Pech und Schwefel haben ihren eigenen Cup in der Unterwelt, welcher nach ihnen benannt wurde - der Pech und Schwefel-Cup. Er ist der erste Cup, beinhaltet entsprechend schwache Gegner. Die Champions des Cups sind Leon und Yuffie.

WeblinksBearbeiten