FANDOM



Kingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.pngDieser Artikel ist in Ordnung.

Port Royal

Port Royal KHII.png
Port Royal Logo KHII.png
Katakana ポートロイヤル

Romaji Pōto Roiyaru
Spiel Kingdom Hearts II

Verbündete(r) Jack Sparrow
Ursprung Fluch der Karibik

Port Royal ist eine Welt aus Kingdom Hearts II. Es ist eine düstere Welt, mit nur wenigen Gebieten, in dem das Mondlicht erscheint.

OrteBearbeiten

Sora und seine Freunde landen bei ihrer Ankunft auf Port Royal auf der Befestigungsanlage. Dieser Anlage bietet zwei Wege an, die am Ende im Kreis führen, der linke Weg führt zum Hafen, während der rechte Weg in die Stadt führt. Durch die Stadt gelangt der Spieler zum Hafen und andersherum genauso. Vom Hafen aus geht es weiter zur Black Pearl. Auf der Black Pearl kann der Spieler auf dem Deck herumlaufen oder in das Kapitänsquartier gehen.

Mit dem Schiff kann die Gruppe anfangs nur zur Isla de Muerta segeln, auf welcher es immer nur ein Pfad gibt. Bei der Ankunft auf der Todesinsel, landen sie auf dem Felsweg und können von dort aus zum Höhleneingang weiter. Daraufhin folgt das Schießpulverlager und die Mondlichtung, welche dann schließlich in die Schatzgrotte führen, von wo aus es nicht mehr weiter geht, sondern nur noch zurück.

Die Gruppe gelangt ebenfalls auf die Interceptor, welche noch einen zugänglichen Laderaum besitzt. Später, als die Interceptor von Luxord zerstört wird, landet sie auf dem Schiffsfriedhof. Die Gruppe startet hier das erste Mal in den Überresten vom Laderaum der Interceptor, wo sie Speichern können. Weiter geht es zur Trümmerkuppel und schließlich zur Wrackfestung, von wo aus sie wieder auf die Black Pearl kommen.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Während Sora, Donald Duck und Goofy die Welt Port Royal besuchen, bemerken sie, dass diese Welt anders ist, als die zuvor besuchten. Sie finden Karlo, der mit Kapitän Barbossa spricht und kämpfen mit seinen Verwunschene Piraten. Nachdem sie erfolglos gegen die Piraten kämpfen, wird von Karlo angedeutet, dass die Piraten bei Mondschein sehr anfällig gegenüber Magie sind. Nach dem Sieg über die Piraten, treffen Sora und seine Freunde auf Will Turner. Er erzählt ihnen, dass die Tochter des Gouverneurs, Elizabeth Swann, von Barbossa entführt wurde. Als sie ihm beim davon segeln beobachten, treffen sie kurz darauf auf Jack Sparrow, der bereit ist, sich ihnen anzuschließen, um Elizabeth zu retten. Er stimmt dem aber nur zu, als er den Namen von Will hört, in der Hoffnung, sein Schiff, die Black Pearl zurück zu bekommen.

Als sie die Isla de Muerta erreichen, gehen Jack und Will voran, um Elizabeth zu befreien, während Sora, Donald und Goofy zurückbleiben. Nach einer Weile erscheint Will mit Elizabeth, aber ohne Jack und er fürchtet um ihr Leben, da sie sich als "Elizabeth Turner" ausgab. Dass bedeutete, dass sie das Blut von Bill Turner haben würde und sie diejenige sein musste, um den Fluch aufzuheben. Sie erzählt ihm, als sie noch Kinder waren, nahm sie ihm ein verfluchtes Medaillon ab, damit Will nicht als ein Pirat angeklagt werden würde. Will offenbart den anderen, dass er Jack angegriffen hatte, so dass er und Elizabeth entkommen konnten.

Barbossa und seine Piraten holen die Interceptor ein und greifen sie an. Kapitän Barbossa nimmt Elizabeth gefangen und Will droht, sich selbst umzubringen, da er das Blut in sich trägt, welches die Piraten brauchen. Barbossa lässt Sora, Jack, Donald, Goofy und Elizabeth auf dem Schiff, welches mit Sprengfässern und Herzlosen beladen ist, während er Will mitnimmt, um sich und seine Piraten von dem Fluch zu erlösen.

Sora, Donald, Goofy und Jack entschärfen die Sprengfässer und holen zu Barbossa auf. Am Ende kämpfen sie mit seinen Piraten, während Jack beschäftigt ist, mit Barbossa selber zu kämpfen. Jack wird durch Soras schreien abgelenkt und wird von Barbossa erstochen, aber er stirbt nicht, da er zuvor ein Medaillon gestohlen hatte und dadurch selber mit dem Fluch belegt wurde. Barbossa verlangt daraufhin die Hilfe von Karlo, der einen speziellen Herzlosen beschwört, welcher die Macht hat, das ganze Licht aufzusaugen. Nach dem der Kampf gewonnen ist ergreift Karlo die Flucht. Jack besiegt schließlich Barbossa, indem er mit seiner Pistole auf ihn schießt. Barbossa weiß aber, dass er nicht sterben kann, weil er durch den Fluch ein lebender Toter ist, aber Jack wirft ein Medaillon mit seinem Blut darauf zu Will, dass dieser auffängt. Will, der ebenfalls ein Medaillon mit seinem Blut darauf besitzt, lässt die zwei Medaillons in die Truhe fallen, wodurch der Fluch aufgehoben wird und Barbossa wieder ein Sterblicher ist. Barbossa stirbt daraufhin an seiner zuvor erlittenen Schussverletzung.

Danach gehen sie alle zurück zur Black Pearl und Jacks Kompass beginnt zu leuchten. Sora verwendet ihn, um einen anderen Weg zu zwei weiteren Welten aufzuschließen, Agrabah, und Halloween Town und um diese zu erkunden. Sora erhält das Schlüsselschwert Folge dem Wind nachdem er seinen ersten Besuch in Port Royal erfolgreich beendet hat.

Schiffsfriedhof - Wrack der Interceptor (Artwork).png

Die Interceptor als Wrack.

Bei ihrem zweiten Besuch entdecken Sora, Donald, Goofy und Jack, dass das Problem mit den verfluchten Medaillons noch nicht zu Ende ist. Die Piraten sind wieder zurück und stehen immer noch unter dem Einfluss des Fluchs. Elizabeth erzählt ihnen, das Will zur Isla de Muerta gesegelt ist um dort nachzuforschen und nicht zurückgekehrt sei. Jack sagt daraufhin zu ihr, dass er nichts für Will tun wird, wenn er nicht für seine Bemühungen belohnt wird, dem Elizabeth aber zustimmt. Unterwegs auf hoher See finden sie die Interceptor, mit dem ohnmächtigen Will an Bord.

Will erholt sich schnell genug, um ihnen zu sagen, dass ein Mann in einem schwarzen Mantel und weiße Kreaturen, die Truhe gestohlen haben. Dann überfällt Luxord, ein Mitglied der Organisation XIII, das Schiff und benutzt dabei einen Herzlosen, um die Mannschaft anzugreifen. Sie vereiteln es, aber Luxord nimmt vier der verfluchten Medaillons und übergibt diese an vier Niemande. Der Sensenmeister erscheint wieder und stößt Sora, Donald, Goofy und Jack auf die Interceptor zurück. Luxord lässt danach mit den Kanonen der Black Pearl auf die Interceptor feuern.

Als Sora aufwacht, stellt er fest, dass Jack ebenfalls verflucht worden ist und jetzt ein Untoter ist. Nach dem der Spieler besiegt wurde, erhalten sie eines der verfluchten Medaillons. Sie reisen um Port Royal herum und entdecken drei weitere Niemande die sich auf dem Schiffsfriedhof und auf die Isla de Muerta versteckt haben und nehmen ihnen die Medaillons wieder ab. Nachdem die Medaillons wieder in ihren Besitz sind, kehren die drei mit Jack nach Port Royal zurück und übergeben diese, aber Jack ist trotzdem immer noch verflucht. Goofy bemerkt, das Jack von den Herzlosen und nicht durch die Medaillons verflucht worden ist.

Granit Schatztruhe KHII).png

Die Granit Schatztruhe mit dem verfluchten Azteken-Gold

Um den Sensenmeister zu bekämpfen, müssen sie alle 882 Medaillen sammeln und diese zur Truhe zurück bringen, bevor sie imstande sind den Sensenmeister zu verletzen. Nach der Schlacht, lobt Luxord Sora trotz seiner Niederlage und nimmt das Herz vom Sensenmeister. Jack wird vom Fluch befreit und weiß einen Weg, wie sie die Medaillons ein für allemal loswerden, so dass von ihnen kein weiteres Übel mehr ausgehen kann.

Sora, Donald, Goofy, Jack, Will und Elizabeth fahren aufs Meer hinaus um dort die Truhe loszuwerden. Jack bittet Elizabeth dann um seine versprochene Belohnung und bittet für Sora um ein Schlüsselschwert. Jack ist außer Stande, das Schlüsselschwert zu halten (als es zu Sora zurückkehrt), aber Goofy sagt, dass er dazu eines Tages fähig sein könnte, weil Jack und Sora sich sehr ähnlich sind. Jack gelobt daraufhin, dass er eines Tages eine blutrünstige Crew zusammenstellen wird und das Schlüsselschwert stehlen würde. Sora erhält das Magnet-Element, wodurch er nun Magnera erhält.

Irgendwann nach der Niederlage von Xemnas segeln Will, Elizabeth und Jack auf der Black Pearl. Als Jack steuert und der Mond aufgeht, wirft Jack schnell einen Blick auf seine Hand, um zu überprüfen ob er noch ein Mensch ist.

CharaktereBearbeiten


GegnerBearbeiten

HerzloseBearbeiten

NiemandeBearbeiten

AndereBearbeiten

SchätzeBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Typ Gefundene Gegenstände Orte Bemerkungen
Regulär Äther x 4 Befestigungsanlage, Stadt, Höhleneingang, Mondlichtung
High Driver Trümmerkuppel Erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Mega-Potion Mondlichtung
Power-Ups Abilitamin x 4 Stadt, Schießpulverlager x 2, Trümmerkuppel Schiffsfriedhof ist erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Materialien Mithrilsplitter Stadt, Höhleneingang, Mondlichtung
Mithriltropfen Stadt
Mithrilstein Befestigungsanlage
Mithrilkristall Trümmerkuppel Erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Orichalkum Trümmerkuppel Erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Karten Karte: Port Royal Befestigungsanlage
Formeln Königsformel Trümmerkuppel Erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Spezial Feder-Amulett Laderaum der Interceptor Erst beim zweiten Besuch erreichbar.
Meteo-Stab Trümmerkuppel Erst beim zweiten Besuch erreichbar.

PuzzlestückeBearbeiten

Puzzle Gefundene Stücke Orte Bemerkungen
Herz
#5
Schießpulverlager Hinter einem Wall von Kisten mit Schießpulver.
#7
Befestigungsanlage Am gegenüber liegenden Ende vom Speicherpunkt.
Zwei Seiten
#4
Schießpulverlager Hinter einem Wall von Kisten mit Schießpulver.
#11
Stadt In der Nähe der ersten explosiven Kisten beim Eingang.
GRENZE
#7
Stadt Benötigt Sportsfreunde Stufe 2. Über explodierenden Kisten.
Dämmerung
#33
Trümmerkuppel In einem Trümmerstück mit einem Loch.
#36
Kapitänsquartier
#39
Die Black Pearl Benötigt Luftsprung Stufe 2.
#45
Die Black Pearl Am Heck
Twilight
#5
Laderaum der Interceptor
#33
Trümmerkuppel Anker angreifen um es zu erreichen.
#39
Schiffsfriedhof: Seadrift Row Im Krähennest.
#42
Hafen Benötigt Luftsprung Stufe 3 und Gleiten Stufe 2.

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki