Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Shiki

1.816Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Kingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.pngKingdom Hearts x Icon.pngDieser Artikel ist in Ordnung.

Shiki

Shiki Misaki 3D.png


Jemande.png

Typ Jemande
Synchron-
sprecher
(Ja:) Anna Hachimine
(En:) Heather Hogan
Heimatwelt Die Stadt Traverse
Ursprung The World Ends with You
Spiel Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance

Shiki

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
Ein Mädchen, das zum Spiel der Schnitter gezwungen wurde. Ihr ständiger Begleiter ist ein Plüschtier namens Mr. Miau. Ein Fremder in einem schwarzen Mantel brachte sie durch einen Trick dazu, Riku in eine Falle zu locken.

Shiki Misaki ist ein Charakter aus Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance und taucht in der Stadt Traverse auf. Dort trifft sie auf Riku den sie um Schutz bittet.[1][2]


AussehenBearbeiten

Shiki Misaki ist ein Mädchen im Teenager-Alter, das hoch gewachsen und von der Figur her sehr schlank ist. Sie trägt rötliches braunes Haar, das vorne durch ihre braune Schirmmütze verborgen wird und hinten lang herunter hängt. Ihre Kleidung besteht aus einem roten, kurzen ärmellosen Top, welches bis zum Ansatz ihrer Taille reicht. Ihr Bauch und die untere Rückenpartie sind dabei unbedeckt. Darüber trägt sie eine kurze, ausgebleichte gelbfarbene Jacke, die in etwa die gleiche Länge wie ihr ärmelloses Top innehat. Dazu trägt sie einen olivgrünen, sehr kurzen Mini-Rock, mit einer braunen Tasche um ihre Taille. An ihrem linken Handgelenk trägt sie ein gelbes Armband und an ihrer linken Hand trägt sie einen gelben Ring am kleinen Finger. Ihre Füße stecken in hohen braunen Stiefeln, die bis knapp unter die Knien reichen. Des Weiteren trägt sie immer ein schwarzes Stofftier, Mr. Mew, mit sich, welches wie eine Katze aussieht und ein wenig an Caith Sith aus Final Fantasy erinnert.

PersönlichkeitBearbeiten

Shiki ist in der Regel ein sehr positiv und optimistisch denkendes Mädchen, welches bemüht ist, das Beste aus ihren Fähigkeiten herauszuholen und anderen Personen damit zu helfen. Aufgrund ihrer Liebe für Kleider und neue Designs strickt sie unter anderem sehr gerne und sie sehnt sich danach, später einmal eine Mode-Designerin zu werden. Zudem ist sie auch ein wenig verspielt und gibt vor mit Riku zu flirten, nachdem dieser ihr das Leben gerettet hat.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Shiki verlor wie Joshua und die anderen beiden, ihre Existenz und ihre Seelen wurden vom Reaper genommen, aber sie wurden in der Stadt Traverse wiederbelebt, um sich dort mit ihren Partnern zu treffen. Um zu ihrer eigenen Welt zurückzukehren, müssen sie allerdings eine Reihe von Spielen, die der Grim Reaper geschaffen hat vollenden, so bestimmen es die Spielregeln ihrer ursprünglichen Welt.

Bei Shikis Ankunft in der Stadt, wird sie von Traumfängern angegriffen, aber Riku kommt ihr zu Hilfe. Nach dem sie von Riku gerettet wird, will dieser sogleich weiter, aber Shiki sagt ihm, dass er sie begleiten und sie beschützen soll und nennt ihn deshalb "Herr Ritter". Riku dem dies offensichtlich peinlich ist, stimmt dem aber doch zu und sie reisen zusammen weiter. Als dann Riku auf einem mysteriösen Mann in schwarzer Kutte trifft, läuft Shiki davon. Etwas später wird durch Beat offenbart, dass der Mann in schwarz Shiki beschwindelte, indem er ihr sagte, dass wenn sie im Riku bringt, er sie und ihren Partner wieder in ihre eigene Welt mitnehmen würde. Als sie jedoch begreift, dass sie damit falsch gehandelt hatte, entschuldigt sich Shiki bei Riku. Später beobachten Shiki, Beat und Riku Neku, Rhyme und Sora, die sich in einer anderen Dimension der Stadt Traverse, welches durch den mysteriösen Mann bewerkstelligt wurde, aufhielten.

Später ist Shiki schließlich im Stande, sich mit Neku wieder zu vereinigen. Als die beiden eine Pause nehmen, werden sie von Traumfängern angegriffen, werden aber von Sora gerettet. Sora der sich Shiki vorstellt, sagt zu ihr, dass Neku, sich überall in der Stadt nach ihr umgeschaut hatte und dass er sagte, dass er sie braucht. Daraufhin bedankt sich Shiki bei Neku und erklärt, dass es sie glücklich macht, für jemanden wichtig zu sein. Plötzlich erscheint Joshua vor ihnen und sagt ihnen, dass Riku und die anderen in der anderen Dimension der Stadt Traverse kämpfen und so gehen sie zum Dritten Bezirk der Stadt, um mit den Traumfängern zu kämpfen. Jedoch entkommt einer der Traumfänger zu einer anderen Welt und Shiki ist verwundert darüber und glaubt das ihre Mission gescheitert ist, doch Sora sagt ihr, dass er den Traumfänger für sie finden wird. Nachdem sie sich bei Sora bedanken, erwähnt Shiki, dass sich Neku geändert hat und er Cooler geworden sei und sie alle Sora einladen möchten, dass er sie eines Tages in Shibuya besuchen soll.

TriviaBearbeiten

  • In The World ends with you wird offenbart, dass Shikis physisches Aussehen nicht ihr eigenes ist, sondern das ihrer Freundin Eri. Ihre eigene physische Existenz war ihr Eintrittspfand beim Betreten des Spiels der Reaper.

ReferenzenBearbeiten

  1. http://www.siliconera.com/2011/12/16/axel-terranort-and-ventus-resurface-in-kingdom-hearts-3d-in-march-2012/ Siliconera: Axel, Terranort, And Ventus Resurface In Kingdom Hearts 3D In March 2012
  2. http://www.khinsider.com/content/view/2087/1/ KHInsider: Jump Festa trailer translation

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki