Fandom

Kingdom Hearts Wiki

Tiefer Weltraum

1.723Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen


Kingdom Hearts Birth by Sleep Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngDieser Artikel ist in Ordnung.

Ich vertraue deinem Wissen, was zu tun ist.
Naminé Normal Talksprite.png
Dieser Artikel braucht mehr Informationen!
Hilf mit, den Artikel zu verbessern, indem du dein Wissen teilst oder schau einfach weiter unten, was alles verbessert werden muss.
Diesem Artikel mangelt es an: Tabelle mit Schätzen noch überarbeiten (eindeutschen).
Tiefer Weltraum

Tiefer Weltraum BBS.png
Tiefer Weltraum Logo BBS.png
Katakana
Spiel Kingdom Hearts: Birth by Sleep

Verbündete(r) Experiment 626
Ursprung Lilo und Stitch

Tiefer Weltraum ist eine Welt in Kingdom Hearts: Birth by Sleep.

OrteBearbeiten

Die spielbaren Orte dieser Welt sind der Turo-Zellentrakt, Durgon-Transportraum, Schiffsgang, Arrestraum, Kontrollraum, Verbindungstrakt, Einsatzdeck, Eingang zum Maschinenraum, Maschinenraum und die Schiffsaußenhülle.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Terra ist der erste, der diese Welt besucht. Nach dem er einen Schwarm von Unversierten im All bekämpft, wird er an Bord eines Föderationsschiffs gefegt. Bewusstlos wird er dort in eine Gefängniszelle gebracht und wird kurz darauf von Kapitän Gantu und der Präsidentin des Hohen Rats besucht. Als das Gefängnis von einem Schwarm Unversierten angegriffen wird erwacht er und kann sich befreien und kämpft mit dem Unversierten. In einer weiteren Zelle trifft er auf Dr. Jamba Jukiba, der Terra überzeugt, seine Zelle aufzuschließen, so dass sie gemeinsam nach Experiment 626 suchen können, das irgendwo auf dem Schiff eingesperrt ist. Als sie ihn finden und ihn befreien, stiehlt er ihm seinen Wegfinder. Als er von Terra jedoch gestellt wird und dieser ihm die Verbundenheit mit seinen Freunden erklärt, lässt Experiment 626, zu Jambas Überraschung, den Gegenstand fallen und rennt davon. Terra sagt, dass er gar nicht wirklich böse ist. Auf diese Aussage hin, meint Dr.Jamba, dass Terra unrecht hat und zückt einen kleinen grünen Ball und lacht. Um zu demonstrieren, dass seine Experimente kein Herz haben, aktiviert Jamba Experiment 221, damit es gegen Terra kämpft. Nach dem Kampf wird Experiment 221 deaktiviert und Experiment 626 kehrt zurück. Terra spricht noch mit Experiment 626 über die Bedeutung von Freundschaft, bevor der Alarm ausgeht. Als Terra diese Welt verlässt, laufen auch Experiment 626 und Jamba davon.

Aqua ist die zweite Person die diese Welt besucht. Nach dem Kampf gegen eine Gruppe von Unversierten, sobald sie das Schiff betritt, trifft sie auf Experiment 626, der davon rennt. Sie trifft dann auf Gantu, der sie zur Präsidentin des Hohen Rats bringt, diese beauftragt Aqua, die Unversierten auf dem Schiff zu zerstören, sowie Dr.Jamba und Experiment 626 zu finden. Aqua findet bald darauf Experiment 626 und bekämpft Seite an Seite mit ihm die Unversierten. Experiment 626 läuft wieder davon und die Präsidentin des Hohen Rats zeigt Aqua den Weg zu den Abflug-Buchten, um Dr.Jamba und Experiment 626 festzunehmen. Als sie ihn schließlich finden, erfahren sie, dass Experiment 626 sich einen Wegfinder machte, indem er den Wegfinder von Terra kopierte. Plötzlich erscheint Kapitän Gantu und versucht die dreien zu töten. Aqua und Experiment 626 kämpfen um ihre Freiheit. Nach ihrem Sieg gegen Kapitän Gantu, bedankt sich die Präsidentin bei Aqua für die geleistete Arbeit und degradiert Kapitän Gantu. Wie sie Experiment 626 und Dr.Jamba auf ihrem Weg zum Zellentrakt eskortiert, bittet Aqua die Präsidentin darüber nachzudenken das Leben von Experiment 626 zu verschonen. Vor der Abreise, fragt Aqua Experiment 626, ob er sie und ihre Freunde zu seinem "Freundschaftsband" hinzufügen möchte.

Ventus ist der letzte Charakter der diese Welt besucht. Nach der Jagd auf einen riesigen Unversierten, betritt er das Föderations-Schiff. Als er Gantu gegenüber steht, greifen die Unversierten die Antriebsmaschinen des Schiffs an und Gantu läuft davon. Er trifft kurz danach auf Experiment 626, der geflüchtet war und erfährt von ihm das dieser zuvor schon Terra und Aqua begegnet war. Ventus und Experiment 626 kämpfen daraufhin gemeinsam gegen die eindringenden riesigen Unversierten. Als sie dann von Gantu schließlich gefunden werden, will dieser Ventus und Experiment 626 verhaften, aber die beiden können entkommen. Experiment 626 flieht in einem roten Kreuzer und aktiviert zufällig den Hyperantrieb seines Schiffs und verschwindet in den Weltraum. Ventus entkommt mit Hilfe seines Schlüsselschwertes.

CharaktereBearbeiten

GegnerBearbeiten

UnversierteBearbeiten

AndereBearbeiten

SchätzeBearbeiten



WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki