FANDOM



Kingdom Hearts Icon.pngKingdom Hearts Final Mix Icon.pngKingdom Hearts Chain of Memories Icon.pngKingdom Hearts ReChain of Memories Icon.pngKingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 358 2 Days Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.pngKingdom Hearts HD 1.5 ReMIX Icon.pngKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon.png

Xehanorts Wächter

Xehanorts Wächter BBS.png


Katakana ガーディアン Jemande.png

Spiele Kingdom Hearts
Kingdom Hearts: Chain of Memories
Kingdom Hearts 358/2 Days
Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance

Xehanorts Wächter ist eine dunkle Einheit und hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Reinblütigen Herzlosen und wird von Ansem, Sucher der Dunkelheit im Laufe der Kingdom Hearts-Reihe mehrfach von ihm beschworen.

AussehenBearbeiten

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

In Kingdom Hearts: Birth by Sleep wird Xehanorts Wächter chronologisch gesehen das erste Mal von Terra-Xehanort beschworen, nachdem dieser gegen Aqua kämpft und verliert. In seiner Wut über die Niederlage beschwört er den Wächter um sich einen Vorteil gegenüber die Schlüsselschwertmeisterin zu verschaffen, verliert jedoch erneut, woraufhin der Wächter verschwindet. Mit seiner letzten Kraft versucht Meister Xehanort die Reste von Terra in sein Herz zu sperren. Erneut taucht der Wächter auf, erschafft ein Portal in das Reich der Dunkelheit, in welches Terra und der geschwächte Terra-Xehanort fallen. Daraufhin springt Aqua ihnen hinterher um Terra mit ihrem Schlüsselschwert und ihrer Schlüsselschwertrüstung zu retten, wodurch sie selbst im Reich der Dunkelheit gefangen wird.

Kingdom HeartsBearbeiten

Chaos-Welt (Wächter) KH.png

Der Wächter als Teil von der Chaos-Welt

Nach einem ersten Kampf und folgenden Gespräch über die wahre Natur der Herzen beschwört Ansem den Wächter, welcher ihm im folgenden Kampf Unterstützung gibt. Nach dieser weiteren Niederlage verschwindet der Wächter wieder, taucht allerdings als Teil von der Chaos-Welt wieder auf, um Ansem weiterhin seine Hilfe zu geben. Während der Kampfes wird die Chaos-Welt Stück für Stück von Sora, Donald Duck und Goofy zerstört und somit wird auch der Wächter besiegt.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Nachdem Riku das zwölfte Untergeschoss vom Schloss des Entfallens erreicht, erscheint vor ihm Ansem, Sucher der Dunkelheit und versucht den Körper von Riku wieder zu übernehmen. Riku wehrt sich jedoch anstatt sich einfach erneut der Dunkelheit auszusetzen, wodurch Ansem wütend wird und den Wächter beschwört.

Als Riku später das erste Untergeschoss des Schlosses erreicht und er Namines Weltenkarte vom Schloss des Entfallens verwendet, trifft er ein weiteres Mal auf Ansem. Ansem erschafft um die beiden herum eine Projektion von Kingdom Hearts und beschwört erneut den Wächter, welcher gleich versucht Riku zu schnappen. Riku geht erneut siegreich aus dem Kampf gegen Ansem und den Wächter und hat dadurch die dunkle Seite in sich besiegt.

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Mission 93 (Zwischensequenz) Days.png

Riku (in der Gestalt von Ansem) benutzt den Wächter um Roxas gefangen zu nehmen

Als Riku erkennt, dass eine Niederlage gegen Roxas unausweichlich ist, beschließt er die Dunkelheit in seinem Herzen freizusetzen, wodurch er die Kontrolle über Ansems Kräfte hat und somit auch den Wächter beschwören kann, welcher ihm im Kampf hilft. Der Wächter schnappt sich Roxas und quetscht ihn solange, bis er das Bewusstsein verliert, woraufhin Riku den bewusstlosen Roxas zu DiZ bringen kann, wie von ihm verlangt wurden ist. Als Nachteil für die Freisetzung der Dunkelheit in seinem Herzen, bleibt seine Erscheinung die von Ansem pernament.

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Der Wächter schnappt zu 3D.png

Der Wächter greift nach Rikus Schlüsselschwert

Im Reich des Schlafes in der Welt Die Welt die niemals war erscheint Ansem vor Riku und versucht ihn erneut zu überreden, sich der Dunkelheit zu ergeben und Ansem besitz ergreifen zu lassen. Doch Riku bleibt davon unbeeindruckt und bekämpft Ansem, welcher die Dunkelheit um die Kämpfenden beschwört, sowie den Wächter zur Hilfe ruft. Nach dem ersten Kampf erlaubt Ansem dem Wächter die Kontrolle über sich, wodurch er noch größer und gefährlicher wird, doch auch dieses Mal ist Riku siegreich.

Später trifft Riku auf den echten Ansem, welcher wieder den Wächter ruft, um Riku, König Micky und Lea daran zu hindern, Sora vor Meister Xehanort zu retten. Der Wächter schnappt sich König Micky und Riku, damit sie nicht fliehen können, wird jedoch von Donald und Goofy besiegt, als diese durch den Sternensplitter auf seinem Kopf landen.


FertigkeitenBearbeiten

Der Wächter verfügt über eine Vielzahl an dunklen Angriffen, welche denjenigen im Kampf unterstützen, der ihn gerufen hat. Er verfügt ebenfalls über eine große körperlicher Stärke. Während er meistens hinter seinem Beschwörer verweilt, kann er auch als Schild gerufen um seinen Beschwörer vor Schaden zu schützen. Er ist in der Lage, sich an seine Gegner drang zu hängen um ihm langsam seine HP auszusaugen, außerdem kann er mächtige Energiebälle abfeuern oder gefährliche Schläge austeilen. Ähnlich der Fähigkeit von Reinblütigen Herzlosen kann der Wächter sich in den Boden zurückziehen und unter seinem Gegner wieder hervorbreschen oder von oben auf ihn herabstürzen und beim Eintritt in den Boden Schockwellen verursachen. Er kann auch Energiescheiben verschießen, welche gepaart mit seinem Beschwörer den Gegner sehr in die Enge treiben können.

In seiner Chaos-Welt-Form hat der Wächter mehr eine Defensive Rolle und greift kaum an, kann jedoch Flederschützen beschwören um seine Gegner abzulenken. Seine Arme können Wirbelwinde verursachen, die die Gegner wegschleudern und es somit schwerer machen Ansem zu verletzen. Ihm ist es auch möglich, die MP seines Gegner auszusaugen. Nur vereint mit seinem Wirt gibt er einen gefährlichen Gegner ab, doch kann er für genug Tumult ohne dessen Hilfe sorgen.

Kingdom HeartsBearbeiten

Ansem (erster Kampf)Bearbeiten

siehe Hauptartikel: Ansem (Endgegner)

Während der Wächter an Ansem gekoppelt ist, ist sehr offensiv gegenüber seinen Gegnern. Er versucht seine Gegner zu schlagen, sollten sie zu nahe an Ansem kommen, oder bewirft sie aus der Ferne mit dunklen Energiekugeln. Auf Ansems Befehl schwebt er vor Ansem und dient somit für einige Sekunden als Schutzschild vor jeglichen Angriffen. Der Zauber Aeroga oder Angriffe wie Ragnarök jedoch können diesen Schutz umgehen und Ansem trotz Schutzschild treffen. Ansem kann dem Wächter auch befehlen, sich an Sora zu heften, was durch ein "?" über Soras Kopf sichtbar wird, wird während dieser Phase der X-Knopf gedrückt, hält der Wächter Sora kurzzeitig fest, was ihn bewegungsunfähig macht, dabei entzieht er Sora sogar einige LP. Während dieser Phase sollte gut nachgedacht werden, was der nächste Schritt ist und es sollte immer eine Heilungsmöglichkeit parat stehen. Reflektor kann genutzt werden um die Angriffe des Wächters abzuwehren und dafür Tech-Punkte zu erhalten.

Ansem (zweiter Kampf)Bearbeiten

Während des zweiten Kampfes sind die Angriffe identische mit denen aus der ersten Kampfrunde. Jedoch kommen neue, verherrende Angriffe hinzu. Einer davon besteht daraus, dass Ansem und der Wächter ruckartig mehrere Runden von einen Punkt zum anderen schnellen und dabei großen Schaden verursachen, was mit einer Ausweichrolle entwichen werden kann. Mit Reflektor oder Aeroga kann der Angriff gestoppt werden. Ein weiterer Angriff, welcher verherrender ist, besteht daraus, dass der Wächter von oben auf Soras Position herabfällt und beim Eintreten in den Boden Schockwellen verursacht. Dieser Angriff ist nicht aufhaltbar, weshalb ebenfalls die Ausweichrolle benutzt werden sollte, kurz bevor der Wächter aufkommt.

Chaos-WeltBearbeiten

siehe Hauptartikel: Chaos-Welt

Der Wächter greift in der Chaos-Welt-Form nicht direkt an, kann jedoch seine Arme schwingen, sollte Sora zu nahe kommen. Auch kann er durch diese Bewegung Wirbelstürme beschwören, die Sora und seine Freunde weiter nach hinten werfen. Zur Ablenkung kann der Wächter unzählige Flederschützen rufen, welche allerdings auch den Vorteil haben, bei Vernichtung LP-Kugeln zu hinterlassen.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Ansem (erster Kampf)Bearbeiten

Während des ersten Kampfes gegen Ansem und den Wächter, greift der Wächter nur mit Schlägen an. In Kingdom Hearts Re:Chain of Memories hilft er Ansem, während Riku lernt, wie ein Kartenduell funktioniert.

Ansem (zweiter Kampf)Bearbeiten

Während des zweiten Kampfes gegen Ansem und den Wächter wird es ernst. Erneut benutzt er Schlagangriffe, zusätzlich kann er aber auch noch auf Riku zurasen, während er mit Ansem in dunkle Energie umhüllt sind oder sogar Schockwellen erschaffen, wenn er in den Boden versinkt. In Kingdom Hearts Re:Chain of Memories benutzt er sogar die dunklen Energiekugeln als Angriff.

Kingdom Hearts Birth by SleepBearbeiten

Terra-XehanortBearbeiten

siehe Hauptartikel: Terra-Xehanort (Endgegner)

Während des Kampfes zwischen Terra-Xehanort und Aqua wird der Wächter gerufen um Terra-Xehanort zu unterstützen und verwendet auch die meisten Angriffe. So benutzt er wieder seine Schockwellen, wenn er im Boden in der Nähe von Aqua versinkt. Er kann zusätzlich auch Aqua greifen und sie auf den Boden werfen, nachdem er sie in die Luft verschleppt hat. Der Wächter kann sich an Aqua heften, wodurch sie erstmal Handlungsunfähig wird; befreien kann sie sich nur durch mehrfaches drücken der X-Taste. Der Wächter kann durch einen Schlag zwillings-Säulen aus dunkler Energie oder Energiekugeln aus beiden Fäusten abfeuern. Sind nur noch wenig LP von Terra-Xehanort übrig, teleportiert der Wächter Aqua in Terras Geist. Der Wächter versucht dabei Aqua weiter von Terra zu treiben, sollte sie es jedoch zu Terra schaffen, benutzten sie beide gemeinsam einen Limit-Angriff, welcher eine sehr große Menge an Schaden beim Wächter anrichtet und Lichtschaden verursacht.

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki