FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix Icon


Yao ist ein Bewohner von Das Land der Drachen und kommt in Kingdom Hearts II vor. Er ist einer von drei anstrebenden Kriegern, welche der Kaiserlichen Armee vom Land der Drachen zusammen mit Chien-Po und Ling beigetreten ist. Er ist deutlich am kleinsten von den drei Kriegern.

AussehenBearbeiten

Yao ist ein kleine, breitschultriger, muskulöser Mann mit einem auffallenden blau geschwollenen linken Auge. Er hat dicke, rechteckige schwarze Augenbrauen und dicke, schwarze Koteletten, welche um seine Wangen gehen und einen dünnen Schnauzbart formen über seiner Oberlippe. Sein Kinn ist ziemlich groß und seine Nase ist flach. Yao trägt eine Chinesische Rüstung, welche hauptsächlich in grau und rot gefärbt ist. Sein Helm hat einen roten Quast und er trägt ein Jian, mit einem goldenen Schutz und Knauf, sowie einen schwarzen Handgriff.

PersönlichkeitBearbeiten

Yao ist ein sehr arroganter, aggressiver und aufbrausender Charakter. Oftmals sieht man ihn rumschreien und andere nieder machen. In dem Trio ist Yao der unoffizielle Anführer, was durch seine herrscherische Art hervorkommt. Trotz seiner gewaltätigen und aggressiven Natur, ist er nett zu denjenigen, die er respektiert.

BerichtBearbeiten

Kingdom Hearts II

Einer der Männer, die eingezogen wurden, um China gegegn die Invasion der Hunnen zu verteidigen.

Yao gehört zu der Sorte Menschen, die gerne damit prahlt, stärker zu sein als alle anderen. Vor allem, weil man ihn wegen seiner Größe schon mal unterschätzt.
Bericht auf-/zuklappen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Yao hat eine kleine Rolle in Kingdom Hearts II, gemeinsam mit Chien-Po und Ling. Yaos erster Auftritt ist kurz nachdem Sora, Donald, Goofy und Ping im Rekrutenlager der Armee beigetreten sind. Während sie alle in einer Reihe auf das Essen warten, stellt sich Yao vor Sora, wodurch ein Kampf ausbricht. Später ist Yao beim Gipfel zu sehen, wie er eine Rakete trägt um Shan-Yu zu besiegen. Während Shan-Yus Invasion auf den kaiserlichen Palast hilft Yao Hauptmann Li Shang und anderen Soldaten gemeinsam den Kaiser zu beschützen. Nachdem Shan-Yu besiegt ist, ist Yao außerhalb des Dorfes zu finden.

Während des Abspanns spioniert Yao, gemeinsam mit Ling und Chien-Po, Mulan und Li shang hinterher, werden jedoch entdeckt als sie übereinander stolpern.

WeblinksBearbeiten